Materialien

IGLU Einige Länder der Bundesrepublik Deutschland im nationalen und internationalen Vergleich



URL des Projektes: https://www.bildung.bremen.de/sixcms/media.php/13/l30_16_a1.pdf

Beschreibung:
Mit dem hier vorgelegten Band werden aus der Perspektive eines innerdeutschen Vergleichs Ergebnisse der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) und deren Erweiterung IGLU-E vorgestellt, in der Kompetenzen in Mathematik, Naturwissenschaften und Orthographie erhoben wurden. Mit Hilfe von Fragebögen an Eltern, Lehrer, Schulleiter und Kinder wurde außerdem ein breites Spektrum von Zusatzinformationen erhoben. Insgesamt wurde in sechs Ländern der Bundesrepublik Deutschland die Stichprobe so vergrößert, dass länderspezifischen Fragestellungen nachgegangen werden konnte. In einem Flächenland war bereits die einfache Stichprobe groß genug, um differenziert einzelnen Fragestellungen nachgehen zu können. Die Befunde aus IGLU und IGLU-E lieferten keine Hinweise auf generelle Leistungsdefizite. Gleichwohl zeichneten sich für einige Probleme am Ende der Sekundarstufe I die Anfänge bereits in der Grundschule ab. In dem vorliegenden Band werden die entsprechenden Befunde für einige Länder der Bundesrepublik Deutschland vorgelegt und in die internationalen Ergebnisse eingeordnet. Die vollständige Fassung ist als Buch erhältlich.

Bildungsbereich:
  • Grundschule

Innovationsbereich:
  • Schule
  • Bildungsforschung
  • International vergleichende Bildungsforschung, Vergleichende Erziehungswissenschaft
  • Schulwesen allgemein
  • Schulleistung, Leistungsmessung, Prüfungswesen
  • Wissenschaft und Bildungsforschung

Projektende: 01.07.2037

Quelle: IGLU Einige Länder der Bundesrepublik Deutschland im nationalen und internationalen Vergleich.
Bos, Lankes, Prenzel, Schwippert, Valtin, Walther
Waxmann, 2004

Kontakt: Bos, Wilfried; u.a.


Zuletzt von der Lesen in Deutschland - Redaktion bearbeitet am:
22.09.2015