Kalender

aUGUST* Jugendpreis der Sprache 2021



Veranstalter: Stadt Hohenems, Kulturreferat
Einsendeschluss: 16.05.2021

Beschreibung:
Die im Dreiländereck zwischen Österreich, Deutschland und der Schweiz gelegene Stadt Hohenems schreibt im Rahmen des Hohenemser Literaturpreises erstmals einen Jugendpreis der Sprache aus. Das Thema lautet FORTBEWEGUNG. Teilnehmen können alle Schreibbegeisterten zwischen 14 und 21 Jahren. Das * steht für die Vielfalt dieses Preises, der sich an jede Identität und Lebensweise richtet. Eingereicht werden können Audio- oder Textfiles in den drei Kategorien: literarische oder lyrische Texte, journalistische Texte und Sprachkunst. Die Wettbewerbsbeiträge sollten in deutscher Sprache verfasst sein und sollten hörbar gemacht werden können. Die Beiträge müssen bis zum 16. Mai 2021 als WeTransfer-Link geschickt werden an: august@hohenems.at
Der Name aUGUST* bezieht sich auf August Brentano (1828-1886), der in Hohenems geboren wurde und in die USA auswanderte. Dort begann er als Zeitungsjunge und gründete später „Brentano’s“, New Yorks größte und führende Buchhandelskette im 19. Jahrhundert. August Brentanos Geschichte steht für die literarische Identität der Stadt Hohenems, für Weltoffenheit und Multikulturalität.

Zielgruppe:
  • Schüler
  • Studenten
  • Auszubildende
  • Jugendliche
Kontaktadresse:
Kaiser-Franz-Josef-Straße 4
6845 Hohenems
E-Mail: august@hohenems.at
Internet: https://www.hohenems.at/de/kultur/literatur2/august