schuelertext

Ein Reader mit Gespenstergeschichten

29.04.2022
© Wortbau e. V. Die Siegertexte des THEO-Schreibwettbewerbs 2022
15 von rund 600 Wettbewerbsbeiträgen zum Thema „Gespenster“ haben die Jury des „THEO Berlin-Brandenburgischer Preis für Junge Literatur“ besonders überzeugt. Wir präsentieren als Leseprobe ein actiongeladenes Stück Lyrik und eine poetische Reise zu den Geistern der Vergangenheit. mehr...Ein Reader mit Gespenstergeschichten


artikel

Schreibwerkstatt – ein Ort zum Ankommen und Wohlfühlen

19.01.2022
Spielerisch näherten sich die Kinder der deutschen Sprache. Ferienprojekt in der Gemeinde Grävenwiesbach
Dem „Geheimnis der Schmetterlinge“ spürten 7- bis 14-Jährige während der Schreibwerkstatt in der Wiesbachschule nach. Beim Beobachten auf Blühwiesen, mit kleinen Geschichten und beim Drehen eines Films näherten sie sich spielerisch der deutschen Sprache. Fast das gesamte Dorf hat sie dabei unterstützt. mehr...Schreibwerkstatt – ein Ort zum Ankommen und Wohlfühlen


artikel

Lebkuchentage

15.12.2021
© VHS Buxtehude 1. Preis des Schreibwettbewerbs „Kleiner Bulle“
Mehr als 40 Texte zum Thema „Verschwinden“ wurden von Kindern und Jugendlichen aus Deutschland und der Schweiz für den Schreibwettbewerb „Kleiner Bulle“ eingereicht. 10 Texte wählte die Jury für die Shortlist aus. Den 1. Preis gewann Anne Sophie Rekow in der Altersgruppe 15 bis 19 Jahre. mehr...Lebkuchentage


meldung

THEO - Berlin-Brandenburgischer Preis für Junge Literatur 2022

13.10.2021
THEO-Flyer 2022 Einsendeschluss: 15. Januar 2022
Junge Schreibtalente aus aller Welt bis zum Alter von 20 Jahren können sich mit Geschichten, Gedichten oder szenischen Texten zum Thema „Gespenster“ am THEO-Schreibwettbewerb 2022 beteiligen. Einreichungen sind in allen Sprachen und in allen literarischen Gattungen – szenisch, lyrisch oder erzählend - möglich. mehr...THEO - Berlin-Brandenburgischer Preis für Junge Literatur 2022


artikel

Kindermagazin FINNreporter

28.09.2021
© fragFINN e.V. Ermutigung zum Lesen und kreativen Schreiben
Die Kinderreporter des fragFINN e.V. berichten über spannende Themen aus der Welt der Medien und der Kultur. Ihr Magazin kann kostenlos unter www.finnreporter.de heruntergeladen werden. 8- bis 14-Jährige, die FINNreporter werden wollen, können sich bis zum 4. Oktober bewerben. mehr...Kindermagazin FINNreporter


zurück 1-5 von 92  weiter