leseempfehlung

Ausgewählte Leseempfehlungen für Jungen

12.04.2022
© boys & books e. V. boys & books präsentiert Top-Titel im Sommer 2022
Zum elften Mal präsentiert das Juryteam von boys & books eine Auswahl von 20 Büchern, die sich besonders als Lektüre für junge männliche Leser zwischen 8 und 18 Jahren eignen. Die ausgewählten Titel sind zwischen September 2021 und Februar 2022 erstmals auf dem deutschsprachigen Buchmarkt erschienen. mehr...Ausgewählte Leseempfehlungen für Jungen


leseempfehlung

Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2022

17.03.2022
Plakat zum DJLP 2022 Buch ahoi!
In einer Online-Präsentation gab der Arbeitskreis für Jugendliteratur am 17. März die Auswahl für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2022 bekannt. Spielerisch, philosophisch, urkomisch, irritierend oder todtraurig – die nominierten Bücher eröffnen neue Erfahrungshorizonte. mehr...Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2022


leseempfehlung

Digitale Tools in der Leseförderung

21.12.2021
Titelseite des Lesekalenders (Ausschnitt) Lesekalender der Akademie für Leseförderung Niedersachsen
Mit einer Fülle von Vorschlägen und Anregungen zum Einsatz digitaler Tools in der Leseförderung begleitet uns der Lesekalender durch das neue Jahr. Vom digitalen Lesen und Vorlesen über das multimediale Erstellen von Übungsblättern bis zum Filmen von Buchtrailern. mehr...Digitale Tools in der Leseförderung


leseempfehlung

Buchtipps zur Leseförderung von Jungen

30.11.2021
© boys & books e. V. boys & books präsentiert Top-Titel des Winters 2021
Das Juryteam von boys & books präsentiert zum zehnten Mal eine Auswahl von 20 Büchern, die sich besonders als Lektüre für junge männliche Leser zwischen 8 und 18 Jahren eignen. Die ausgewählten Titel sind zwischen März 2021 und August 2021 erstmals auf dem deutschsprachigen Buchmarkt erschienen. mehr...Buchtipps zur Leseförderung von Jungen


bericht

Deutscher Jugendliteraturpreis 2021

22.10.2021
Preisfigur Momo Kinder gestalten ihre Welt
Die diesjährigen Siegertitel zeigen die kindliche Perspektive auf und in die Welt – unvoreingenommen und wertneutral – und ermutigen mit autonomen Protagonistinnen und Protagonisten zu kreativen Problemlösungen. Im Fokus der Sonderpreise steht die Übersetzung. mehr...Deutscher Jugendliteraturpreis 2021


zurück 11-15 von 210  weiter