Materialien

Der Buchfindomat für Kinder



Beschreibung:
Kinder, die gern lesen, sollen gute Bücher finden. Kinder, die bisher noch nicht viel lesen, sollen dazu motiviert werden. Damit die Suche nach dem nächsten Lesestoff so einfach und angenehm wie möglich ist, haben die Literaturvermittlerin Tina Kemnitz und der Medieninformatiker Kaspar Ensikat den Buchfindomat entwickelt. Interaktiv, attraktiv und humorvoll werden Bücher für Kleinkinder, Kinder (1. bis 6. Klasse) und Jugendliche (7. bis 10. Klasse) präsentiert.

Bildungsbereich:
  • Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
  • Vorschule
  • Grundschule
  • Sekundarstufe I

Internet: https://www.buchfindomat.de/ Url: Array

Kontakt: kontakt@buchfindomat.de


Zuletzt von der Lesen in Deutschland - Redaktion bearbeitet am:
22.07.2022