Materialien

Bilderbuchpreis HUCKEPACK



Beschreibung:
Der Bilderbuchpreis HUCKEPACK wird seit 2016 vom Bremer Institut für Bilderbuchforschung (BIBF) und dem Projekt „Vorlesen in Familien“ der Phantastischen Bibliothek Wetzlar verliehen. Der vom pädagogischen Verlag „das netz“ mit 1000 Euro dotierte Preis würdigt Bilderbücher, die nicht nur durch ihr Zusammenspiel von Text und Bild überzeugen, sondern darüber hinaus in besonderer Weise dazu geeignet sind, Kinder im Rahmen des Vorlesens emotional zu stärken. Die Jury setzt sich alternierend aus den Mitgliedern der „AG Bücher für Vorleser“, in der Expertinnen und Experten aus ganz Deutschland mitarbeiten, zusammen. Für das sozialpräventive Projekt „Vorlesen in Familien“ wählt die AG seit 2006 aus dem Gros der Neuerscheinungen jährlich zwischen zehn und zwanzig Bücher aus, die sich besonders für die sensible Arbeit mit buchunerfahrenen Kindern und ihren Familien eignen.

Bildungsbereich:
  • Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
  • Vorschule

Internet: http://www.phantastik.eu/ausschreibungen-und-preise/bilderbuchpreis-huckepack.html Url: Array

Kontakt: vif@phantastik.eu


Zuletzt von der Lesen in Deutschland - Redaktion bearbeitet am:
22.03.2018