Kalender

30.11.2022 -30.11.2022

Bilderbuchkino im Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt


Das Kultur: Haus Dacheröden bietet zweimal im Monat ein kostenloses Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren an. Dabei werden die Bilder eines Bilderbuchs auf eine große Leinwand projiziert und der Text wird live vorgelesen. Die besondere Atmosphäre nimmt die Kinder mit auf eine Reise mit der kleinen Hexe, dem frechen Rabe Socke, dem Neinhorn und vielen anderen. Herzliche Einladung für kleine und große Gäste zum Staunen, Träumen und Lachen.
Termine: 16.11., 30.11. und 14.12.2022 jeweils um 16.00 Uhr.
Details: Bilderbuchkino im Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt


30.11.2022 -30.11.2022

Club der wundersamen Vorleser bei den Bücherpiraten in Lübeck


Im Club der wundersamen Vorleser des Lübecker Kinderliteraturhauses treffen sich mittwochs von 16.30 bis 18.00 Uhr Kinder zwischen acht und elf Jahren. Sie suchen sich gemeinsam ein Bilderbuch aus, proben das Vorlesen in verteilten Rollen, vertonen die Geschichte und basteln ein kleines Bühnenbild. Wenn alles fertig ist, werden jüngere Kinder zu einer Lesung eingeladen. Diese kleinen Lesungen für sechs bis zehn Kinder finden ungefähr alle sechs Wochen statt. Ein kurzer Film über den wundersamen Vorleseclub ist online abrufbar. Wer mitmachen möchte, kann sich unter Tel.: (0451) 7073810 oder per E-Mail an k.feuerhake@buecherpiraten.de anmelden.
Termine: 23.11., 30.11., 07.12., 14.12. und 21.12.2022, jeweils von 16.30 bis 18.00 Uhr.
Details: Club der wundersamen Vorleser bei den Bücherpiraten in Lübeck


30.11.2022 -30.11.2022

Besuch der Lesefee im Kinderkreativzentrum Krokoseum in Halle


Für Kinder von 6 bis 12 Jahren veranstaltet das Kinderkreativzentrum Krokoseum der Franckeschen Stiftungen jeden Montag den Leseclub ?Besuch der Lesefee?. Zwischen 17.00 und 18.00 Uhr kommt die Lesefee mit ihrem magischen Leseteppich vorbei. Im Gepäck hat sie Susi, den Buchstaben fressenden Raben und natürlich viele spannende Bücher. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.
Details: Besuch der Lesefee im Kinderkreativzentrum Krokoseum in Halle


30.11.2022

Ausschreibung: Kinderliteraturpreis Fürther Lupe


Die Stadt Fürth schreibt zum dritten Mal den Kinderliteraturpreis Fürther Lupe aus. Mit dem Preis wird ein Buch für Jungen im Alter zwischen acht und zehn Jahren prämiert, das im Kalenderjahr 2022 erscheint oder erschienen ist. Das Preisbuch wählt eine Kinderjury aus. Das sind acht- bis zehnjährige Jungen, die sich im Rahmen des literaturpädagogischen Beteiligungsprojekts „Geschichtendetektive“ regelmäßig in der Volksbücherei Fürth treffen. Sie erarbeiten zunächst ihre Kriterien für ein richtig gutes Buch und bewerten danach dann die eingesandten Titel. Die Gruppe wird von einer Lese- und Literaturpädagogin moderiert. Berücksichtigt werden alle Bücher, die von Verlagen, die Mitglied der avj sind, bis zum 30. November 2022 an die Volksbücherei Fürth geschickt werden. Im Sommer 2023 werden die „Geschichtendetektive“ verkünden, welches Buch für sie das beste Jungenbuch des Jahres 2022 ist. Die Fürther Lupe und ein Preisgeld von 1.000 Euro wird der Autorin oder dem Autor am 23. September 2023 bei einer Lesung überreicht.
Details: Ausschreibung: Kinderliteraturpreis Fürther Lupe


30.11.2022

Schreibwettbewerb "Durchschrift" in Rheinland-Pfalz


Der Landesliteraturwettbewerb „Durchschrift“ zur Förderung junger Schreibtalente aus Rheinland-Pfalz wurde 2013 ins Leben gerufen. Teilnehmen können junge Autorinnen und Autoren zwischen 13 und 23 Jahren. Eine Jury sichtet die eingereichten Texte und wählt die besten für eine Veröffentlichung aus. Zudem werden vier Hauptgewinner/-innen ausgewählt, die ein Jahr lang exklusiv von einer professionellen Autorin oder einem professionellen Autor betreut werden. Die nächste Ausschreibung für den Landesliteraturwettbewerb „Durchschrift Band 9“ beginnt im September/Oktober 2022.
Details: Schreibwettbewerb "Durchschrift" in Rheinland-Pfalz


30.11.2022

lyrix - Bundeswettbewerb für junge Lyrik im November 2022


lyrix ist der Bundeswettbewerb für junge Lyrik. Er bietet Jugendlichen zwischen 10 und 20 Jahren die Möglichkeit, monatlich Gedichte zu wechselnden Themen zu schreiben und über ein Online-Formular einzureichen. Als Inspiration für das eigene Schreiben dienen je ein zeitgenössisches Gedicht sowie ein Museumsexponat. Aus allen Einsendungen werden jeden Monat 6 Monatsgewinner/innen ausgewählt, aus allen Monatsgewinner/innen 12 Jahresgewinner/innen. Als Preis erwartet sie eine literarische lyrix-Reise nach Berlin. „grau / aber ohne grauen“ lautet das Thema im November 2022. Als Inspirationsquellen dienen ein Gedicht von Julia Mantel und ein Video über das Wissenschaftsprojekt „Odeuropa“.
Details: lyrix - Bundeswettbewerb für junge Lyrik im November 2022