Kalender

15.11.2022 -15.11.2022

Verleihung des Preuschhof-Preises für Kinderliteratur 2022


Seit 2014 vergeben die Wilhelmsburger Lesewoche „Die Insel liest“ / Stiftung Bürgerhaus Wilhelmsburg und die Preuschhof-Stiftung den im gesamten deutschsprachigen Raum ausgeschriebenen Preuschhof-Preis für Kinderliteratur. Der mit 1000 Euro dotierte Preis prämiert das beste Erstlesebuch aus dem Vorjahr.
Eine professionelle Vor-Jury nominiert zehn Titel für die Shortlist, dann entscheidet eine Kinder-Jury – an der sich regelmäßig mehrere Hundert Wilhelmsburger Grundschulkinder beteiligen – über die Preisträgerin oder den Preisträger. Der Preuschhof-Preis für Kinderliteratur versteht sich daher gleichermaßen als Literatur- und Leseförderprojekt. Der Preuschhof-Preis 2022 geht an Volker Schmitt und Màriam Ben-Arab für das Buch „Zack!“ (Kibitz Verlag) und wird am 15. November 2022 im Rahmen der 19. Wilhelmsburger Lesewoche im Bürgerhaus Wilhelmsburg verliehen.
Details: Verleihung des Preuschhof-Preises für Kinderliteratur 2022


15.11.2022 -15.11.2022

"Papperlapapp" Sprachförderung für die Kleinen in der Stadtbibliothek Saarbrücken


Für Kinder von 3 bis 4 Jahren in Begleitung ihrer Eltern bietet die Stadtbibliothek Saarbrücken diese Veranstaltung an, in der auf spielerische Art und Weise die Kinder ihren Wortschatz erweitern und die Aussprache üben können. Mit kreativen Erzähltechniken und unterschiedlichen Medien, wie Bilderbüchern und Spielen, wird die Sprachbildung der Kleinen unterstützt. Die Teilnahme ist kostenlos.
Details: "Papperlapapp" Sprachförderung für die Kleinen in der Stadtbibliothek Saarbrücken