Kalender

07.09.2022 -17.09.2022

22. internationales literaturfestival berlin - Kinder- und Jugendprogramm


Die Sektion Internationale Kinder- und Jugendliteratur des internationalen literaturfestivals berlin (ilb) präsentiert ein breit gefächertes Programm für junge Leserinnen und Leser mit Lesungen, Workshops, Werkstattgespräche und der Verleihung des undotierten Literaturpreises „Das außergewöhnliche Buch“. Die Eröffnungsrede der Sektion hält die US-amerikanische Autorin Angeline Boulley. Seit 2011 wird jedes Jahr eine Retrospektive zu einem Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur veranstaltet, 2022 ist es „Alice im Wunderland“ von Lewis Carrol. Beim 20. FamilienFest International am 11. September gibt es Lesungen, Gespräche, Mitmachangebote, Bilderbuchkino und Live-Illustration bei freiem Eintritt.
Details: 22. internationales literaturfestival berlin - Kinder- und Jugendprogramm


07.09.2022 -07.09.2022

Weltweite Lesung ukrainischer Literatur


Das internationale literaturfestival berlin [ilb] ruft in Kooperation mit der Frankfurter Buchmesse und dem PEN Zentrum Deutschland Kinos, Schulen, Universitäten, Medien, Kultureinrichtungen und Einzelpersonen auf, sich am 7. September 2022 an einer weltweiten Lesung ukrainischer Literatur zu beteiligen. Gelesen werden kann sowohl aus selbst ausgewählten Texten als auch aus Texten, die das ilb auf seiner Website vorschlägt.
Details: Weltweite Lesung ukrainischer Literatur