Logo Lesen in Deutschland 
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Falls Sie Lust haben unser Onlineangebot zu verbessern, nehmen Sie an dieser kurzen Umfrage teil. Danke!
Ihre LiD Redaktion
Kalender

01.09.2022 -21.12.2022

LeseLust - Kinder-und Jugendbuchfestival in Südwestfalen


Das Kinder- und Jugendbuchfestival LESELUST ermöglicht Kindern und Jugendlichen eine Reise in die Welt der Bücher und der Fantasie. In einer Zeit, in der Internet, Smartphone und Computer immer dominanter als Zeitdiebe das Leben bestimmen, soll das Festival auf spielerische Weise zur Lust am Lesen anregen und somit auch soziale und sprachliche Kompetenzen fördern. LESELUST findet in diesem Jahr in 5 Städten Südwestfalens statt: in Hagen, Iserlohn, Lüdenscheid, Plettenberg und Kierspe.
Details: LeseLust - Kinder-und Jugendbuchfestival in Südwestfalen


01.09.2022 -01.10.2022

Online-Abstimmung für den Jugendbuchpreis "Goldene Leslie"


Mit dem Jugendbuchpreis „Goldene Leslie“ wird jedes Jahr ein in deutscher Sprache verfasstes belletristisches Jugendbuch (Roman oder Erzählungsband) ausgezeichnet, das im Jahr zuvor zum ersten Mal veröffentlicht wurde. Namensgeber des Preises ist das Maskottchen der Kampagne „Leselust in Rheinland-Pfalz“, die Leseratte Leslie. Eine Jugendjury, bestehend aus acht rheinland-pfälzischen Schülerinnen und Schülern im Alter von 12 bis 16 Jahren, ermittelt im September 2022 das Siegerbuch. Als neunte Stimme wird eine Publikumsstimme hinzuaddiert, die rheinland-pfälzische Schülerinnen und Schüler vom 1. August bis zum 1. September 2022 unter www.leselust-rlp.de abgeben können.
Details: Online-Abstimmung für den Jugendbuchpreis "Goldene Leslie"


01.09.2022

Eobanus-Hessus-Schreibwettbewerb 2022


Eobanus Hessus (1488-1540), der 1504 an der Erfurter Universität immatrikuliert wurde und eines der erstaunlichsten poetischen Naturtalente des deutschen Humanismus war, ist der Namensgeber dieses Schreibwettbewerbs. Teilnehmen können 15- bis 35-Jährige, die in Thüringen leben, mit Prosatexten und Lyrik. Eine Jury sichtet und bewertet die Einsendungen und vergibt neben den drei Hauptpreisen (je 300,- EUR) auch drei Förderpreise (je 100,- EUR). Zudem wird bei der Preisverleihung am 25. November 2022 im Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt ein Publikumspreis für die beste Textdarbietung verliehen. Einsendeschluss ist der 1. September 2022.
Details: Eobanus-Hessus-Schreibwettbewerb 2022