Kalender

16.08.2022 -07.09.2022

"Geschichten unter freiem Himmel" mit den Münchner Lesefüchsen


In den Sommermonaten lesen die Münchner Lesefüchse vor, wo es die Möglichkeit gibt, Kindern im Freien vorzulesen: in Innenhöfen städtischerer Wohnanlagen, auf öffentlichen Grünflächen oder in den Außenbereichen unterschiedlichster Einrichtungen. Die Vorlesestunden sind für Kinder im Alter von vier bis acht Jahren gedacht und sind kostenfrei. Die Lesefüchse lesen Märchen und kurze Geschichten vor und sprechen über das Vorgelesene, gehen auf Fragen ein oder spinnen mit den Kindern eine Erzählung fort.
Das Projekt „Geschichten unter freiem Himmel“ wird gemeinsam mit „Bildung im Quartier“ (den Münchner „BildungsLokalen“ und dem mobilen Bildungsmanagement des Referates für Bildung und Sport) durchgeführt.
Details: "Geschichten unter freiem Himmel" mit den Münchner Lesefüchsen


16.08.2022 -16.08.2022

Digitale Informationsveranstaltungen zur Förderung von Leseclubs und media.labs


Im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung fördert und unterstützt die Stiftung Lesen den Aufbau von Leseclubs und media.labs in Kinder- und Jugendeinrichtungen. Die Förderung besteht u.a. aus einer Medienausstattung inkl. Tablets sowie Weiterbildungsangeboten und Aufwandsentschädigungen für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer. In digitalen Informationsveranstaltungen informiert die Stiftung Lesen über ihre Projekte und beantwortet Fragen zum Bewerbungsverfahren. Die Teilnahme ist nach Anmeldung über einen PC, ein Tablet oder ein Smartphone möglich.
Termine:
16.08.2022 von 16.00 bis 17.00 Uhr, Anmeldung
Details: Digitale Informationsveranstaltungen zur Förderung von Leseclubs und media.labs


16.08.2022 -16.08.2022

Autorengruppe der Bücherpiraten e.V.


Dienstags um 18.30 Uhr trifft sich die Autorengruppe der Lübecker Bücherpiraten. Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren, die gern schreiben, haben hier die Möglichkeit, einen Blick über das eigene Blatt Papier hinaus auf das des Nachbarn zu werfen. Sie lernen andere Texte kennen, können ihre eigenen Texte anderen vorstellen, bekommen Tipps von Autoren und schnuppern in Schreibberufe hinein. Wer kommen möchte, kann sich online anmelden.
Termine: 16.08., 23.08., 30.08., 06.09., 13.09., 20.09., 27.09., 04.10., 25.10., 01.11., 08.11., 15.11., 22.11., 29.11., 06.12., 13.12. und 20.12.2022, jeweils von 18.30 bis 20.00 Uhr.
Details: Autorengruppe der Bücherpiraten e.V.