Kalender

13.05.2022 -25.05.2022

Thalwil liest vor


Zum zweiten Mal findet in der Schweizer Gemeinde Thalwil das Lese- und Vorlesefestival „Thalwil liest vor“ statt. Mit Lesungen von Dita Zipfel und Finn-Ole Heinrich wird es am 13. Mai eröffnet. Bis zum 25. Mai stehen neben vielen Lesungen eine Ausstellung mit Texten von Jugendlichen aus Thalwil und der Partnergemeinde Val Müstair, eine „GeschichtenJukebox“, Sound- und Textinstallationen, Vorleseaktionen in Kindergärten, Erzählveranstaltungen für Kinder, Würfel-Lesen, Familien-Café und ein Referat mit Prof. Dr. Caroline Villiger-Hugo zum Thema „Leseförderung zu Hause - gemeinsam mit Schule und Bibliothek“ auf dem Programm.
Details: Thalwil liest vor


13.05.2022 -31.07.2022

38. Brüder Grimm Märchenfestspiele Hanau


Hanau, die Geburtsstadt von Jacob und Wilhelm Grimm, ehrt die weltberühmten Sprachforscher und Märchensammler seit 1985 mit den Brüder Grimm Festspielen. Während der 38. Festspiele werden vom 13. Mai bis 31. zum Juli 2022 folgende Stücke im überdachten Amphitheater am Park von Schloss Philippsruhe gezeigt: „Drosselbart!“ (Musical/ Uraufführung), Aladin und die Wunderlampe“ (Schauspiel) und „Brüderchen und Schwesterchen“ (Familienstück mit Musik). Für Schulen und Kindergärten finden Vorstellungen am Vormittag statt. In der Reihe „Grimm Zeitgenossen“ ist Shakespeares Komödie „Ein Sommernachtstraum“ zu sehen und in der Reihe „Junge Talente“ wird „Das kunstseidene Mädchen“ nach dem Zeitroman von Irmgard Keun speziell für Jugendliche und junge Erwachsene in der Ruine der Wallonischen Kirche gespielt.
Details: 38. Brüder Grimm Märchenfestspiele Hanau


13.05.2022 -27.08.2022

25. Thüringer Literaturtage


Die Thüringer Literaturtage widmen sich in ihrem Jubiläumsjahr in Lesungen, Konzerten, Poetry Slam, Tanz- und Film-Veranstaltungen dem Thema „Die Hinwendung zur Welt“. Von Mai bis August finden Lesungen und literarische Veranstaltungen in ganz Thüringen statt. Den Höhepunkt bildet das Literatur-Wochenende auf Burg Ranis vom 9. bis zum 12. Juni mit Schreibworkshop, Lesekonzert, Lyrik im Tanz und im Konzert, Mitternachtskino, literarischem Gottesdienst und Kinderprogramm.
Details: 25. Thüringer Literaturtage