Kalender

02.05.2022 -02.06.2022

Lesefrühling in Bielefeld und Gütersloh


Die Stadtbibliotheken Bielefeld und Gütersloh präsentieren in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Literaturprogramm für 4- bis 12-jährige Kinder. Vom 2. Mai bis zum 2. Juni stellen Rüdiger Bertram, Nina Blazon, Ayse Bosse, Katja Brandis, Eva Dax, Sven Gerhardt, Rieke Patwardhan, Johanna Prinz, Holly-Jane Rahlens, Alexander Steffensmeier, THiLO und Jochen Vahle ihre neuen Bücher vor. Programm und Anmeldeformulare sind online verfügbar.
Details: Lesefrühling in Bielefeld und Gütersloh


02.05.2022 -31.05.2022

Veranstaltungen in der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt


Über Veranstaltungen, Lesungen und Ausstellungen informiert der aktuelle Veranstaltungskalender der Stadt- und Regionalbibliothek. Bis zum 25.06.2022 ist in der Bibliothek Berliner Platz die Ausstellung „Illustrationen als Zeitzeugen. Die Kinder- und Jugendliteratur der DDR im Gespräch“ zu sehen. Am 21.05.2022 findet in der Kinder- und Jugendbibliothek Marktstraße 21 der Landesentscheid des Vorlesewettbewerbes der 6. Klassen in Thüringen statt.
Details: Veranstaltungen in der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt


02.05.2022 -17.05.2022

Frankfurt liest ein Buch


Seit 2010 engagiert sich der Verein Frankfurt liest ein Buch e.V. für das gemeinschaftliche Lesen. Jedes Jahr wird ein neues Buch mit inhaltlichem Bezug zur Region ausgewählt, das die thematische Grundlage für einen Dialog zwischen unterschiedlichen kulturellen Gruppen der Stadtgesellschaft bildet, Denkanstöße für das Zusammenleben in den Städten gibt und großes kreatives Potenzial freisetzt. Die öffentlichen Kulturinstitutionen, sozial oder bürgerschaftlich engagierte Einrichtungen und viele Schulen nehmen teil. Im Mittelpunkt der 13. Runde des Lesefestes steht der Roman „Nach Mitternacht“ von Irmgard Keun.
Details: Frankfurt liest ein Buch