Kalender

02.04.2022 -02.04.2022

Virtuelles Schüler*innencamp #Lernenvonmorgen


Im Rahmen des „Wissenschaftsjahrs 2022 – Nachgefragt!“ sammelt das DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation Fragen zur Zukunft des Lernens – bei Schulbesuchen, aber insbesondere auch über die Webseite www.lernen-von-morgen.de. Diese Fragen werden Kinder und Jugendliche beim virtuellen Schüler*innen-Camp #Lernenvonmorgen am 2. April von 10 bis 13 Uhr sichten und gewichten. Bei der Veranstaltung werden „Patenschaften“ für einzelne Fragen vergeben und es wird gemeinsam überlegt, wie man darüber mit Wissenschaftler*innen aus der Bildungsforschung ins Gespräch kommen kann: Über eine eigene Podcastsendung? Über eine Videokonferenz mit Forschenden im Format „Book a Question“? Oder doch lieber beim Hackathon gemeinsam mit Forscher*innen Zukunftsideen für das Lernen entwickeln und diskutieren? Auch ein Computerspiel soll entstehen: In einem Workshop mit einer erfahrenen Agentur können Schüler*innen entscheiden, worum es in dem Online-Spiel zum Thema „Lernen in der Zukunft“ geht und wie es funktioniert. Das Schüler*innen-Camp wird im Rahmen von „enorM – Lernen von (ÜBER)MORGEN“, einem Projekt des DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation während des „Wissenschaftsjahrs 2022 – Nachgefragt!“, angeboten.
Details: Virtuelles Schüler*innencamp #Lernenvonmorgen


02.04.2022 -02.04.2022

Internationaler Kinderbuchtag 2022


Seit 1967 wird jedes Jahr am 2. April, dem Geburtstag von Hans Christian Andersen, der Internationale Kinderbuchtag (ICBD = International Children’s Book Day) gefeiert. Jedes Jahr übernimmt eine nationale Sektion des International Board on Books for Young People (IBBY) die Patenschaft über den Internationalen Kinderbuchtag. Sie entscheidet über das spezifische Thema und gewinnt eine Autorin oder einen Autor aus ihrem Land dazu, eine Botschaft an die Kinder der Welt zu verfassen und bittet eine Illustratorin oder einen Illustrator, ein Plakat zu gestalten. 2022 stellt die IBBY-Sektion von Kanada den Hans Christian Andersen-Tag unter das Motto "Stories are wings that help you soar every day" / "Geschichten sind wie Flügel, mit denen ihr täglich abheben könnt" / "Les histoires sont des ailes qui t’aident à t’envoler chaque jour" / "Las historias son alas que nos ayudan a remontar vuelo cada día". Ein Flyer mit der Botschaft des Autors Richard Van Camp sowie das Plakat, gestaltet von der Illustratorin Julie Flett, stehen auf der IBBY-Website zum Download zur Verfügung.
Details: Internationaler Kinderbuchtag 2022