Kalender

19.11.2021 -19.11.2021

Lesestadt Oberhausen 2021


Am bundesweiten Vorlesetag wird Oberhausen wieder zur Lesestadt. Unter dem Motto „Vielfalt in unserer Stadt“ wird es viele Möglichkeiten geben, in unterschiedlichen Gruppen bei Lesungen über das Thema „Vielfalt“ zu sprechen – auch mit prominenten Oberhausenerinnen und Oberhausenern, von Oberbürgermeister Daniel Schranz bis zur Kabarettistin Gerburg Jahnke.
Details: Lesestadt Oberhausen 2021


19.11.2021 -19.11.2021

18. Bundesweiter Vorlesetag


In diesem Jahr steht der Bundesweite Vorlesetag unter dem Jahresmotto „Freundschaft und Zusammenhalt“ – denn Vorlesen verbindet. Egal ob jung oder alt, analog oder digital, beim großen Auftritt oder in gemütlicher Atmosphäre: Für die Dauer einer Geschichte erleben Vorleser/innen und Zuhörer/innen ein gemeinsames Abenteuer und teilen lustige, traurige und spannende Momente. Tolle Geschichten über ungewöhnliche, tierische und mutige Begegnungen begeistern kleine und große Kinder gleichermaßen. Seit 2004 rufen DIE ZEIT, die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung jedes Jahr am dritten Freitag im November alle Menschen zum Vorlesen auf.
Details: 18. Bundesweiter Vorlesetag