Kalender

04.11.2021 -12.11.2021

18. Hamburger Märchentage


„Märchen von Freundschaft, Glück und Hoffnung!“ lautet das Motto der Hamburger Märchentage in diesem Jahr. Bei mehr als 80 interaktiven Lesungen im gesamten Stadtgebiet können Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren viele märchenhafte Momente erleben. In Zusammenarbeit mit der Hamburger Bildungsbehörde findet wieder ein Märchen-Schreibwettbewerb statt. Bis zum 16. Januar 2022 können Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen Märchen zum Thema „Eine abenteuerliche Winterreise mit den besten Freunden“ einsenden.
Details: 18. Hamburger Märchentage


04.11.2021 -04.11.2021

"Kolleg Schöne Aussicht" im Literaturhaus Frankfurt am Main


Das KOLLEG SCHÖNE AUSSICHT ist das Literaturhaus Frankfurt für Lehrerinnen und Lehrer aller Fächer und Stufen aus Frankfurt und Umgebung. Beim KOLLEG tauscht man sich aus, entwickelt gemeinsam Ideen und das Literaturhaus realisiert exklusive Veranstaltungen nach den Wünschen und Vorstellungen der Lehrerinnen und Lehrer. Das KOLLEG trifft sich in der Regel jeden ersten Donnerstag im Monat im Salon Schöne Aussicht im Literaturhaus Frankfurt. Aufgrund der aktuellen Lage findet diese Veranstaltung im Lesekabinett statt.
Termine: 7. Oktober, 4. November und 2. Dezember 2021, jeweils um 19.00 Uhr.
Details: "Kolleg Schöne Aussicht" im Literaturhaus Frankfurt am Main


04.11.2021 -21.11.2021

32. Berliner Märchentage


Unter dem Motto „Die purpurrote Blume – Märchen von Lust und Leid“ „Die purpurrote Blume – Märchen von Lust und Leid“ widmen sich die Berliner Märchentage in diesem Jahr den vielfältigen Bedeutungen der Farbe Rot in der Märchenwelt. Mehr als 450 Veranstaltungen stehen auf dem Programm: von Märchenerzählungen in Bibliotheken, Promi-Lesungen und Veranstaltungen in Botschaften und Landesvertretungen über die Programme in vielen kleinen und großen Theatern bis hin zu digitalen Beiträgen, die für jeden im Zeitraum des Festivals zugänglich sind.
Details: 32. Berliner Märchentage