Kalender

30.06.2021

Deutscher Lesepreis 2021


Bis zum 30. Juni 2021 können sich Einzelpersonen, Einrichtungen und Schulen, die sich in Deutschland für die Leseförderung engagieren, für den Deutschen Lesepreis 2021 bewerben. Die Initiatoren, Stiftung Lesen und Commerzbank-Stiftung, zeichnen innovative und bewährte Leseförderungsmaßnahmen in sechs Kategorien aus. Weitere Informationen und das Bewerbungsformular sind abrufbar unter www.deutscher-lesepreis.de.
Details: Deutscher Lesepreis 2021


30.06.2021

lyrix - Bundeswettbewerb fr junge Lyrik im Juni 2021


lyrix ist der Bundeswettbewerb für junge Lyrik. Er bietet Jugendlichen zwischen 10 und 20 Jahren die Möglichkeit, monatlich Gedichte zu wechselnden Themen zu schreiben und über ein Online-Formular einzureichen. Als Inspiration für das eigene Schreiben dienen je ein zeitgenössisches Gedicht sowie ein Museumsexponat. Aus allen Einsendungen werden jeden Monat 6 Monatsgewinner/innen ausgewählt, aus allen Monatsgewinner/innen 12 Jahresgewinner/innen. Als Preis erwartet sie eine literarische lyrix-Reise nach Berlin. „Die Lüge brüllt“ lautet das Thema im Juni 2021. Als Inspirationsquellen dienen der Text „Actus robustus“ des Lyrikers Asmus Trautsch, aus dem die Zeile stammt, und das Bildplakat „Ja, Führer! Wir folgen Dir!“ aus dem Militärhistorischen Museum Dresden.
Details: lyrix - Bundeswettbewerb fr junge Lyrik im Juni 2021