Kalender

29.06.2020 -21.08.2020

Ferienleseaktion "Buchdurst" in Hessen


Zum zehnten Mal findet die von der Hessischen Leseförderung und dem Arbeitskreis Kinder- und Jugendbibliotheken Rhein-Main-Taunus (AKKJ) initiierte Ferienleseaktion „Buchdurst“ in diesem Jahr statt. Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 können während der Sommerferien in den teilnehmenden hessischen Jugendbibliotheken die spannendsten, witzigsten und coolsten Bücher unter der Sonne ausleihen. Wer mindestens drei Bücher liest und bewertet, kann etwas gewinnen und bekommt eine Urkunde, die in der Schule vorgelegt werden kann. Unter dem Motto „Sommer, Sonne, E-Book-Reader – Lies mal wieder ...“ laden einige Bibliotheken auch zur „Buchdurst Onleihe“ ein. Mit einem Leseausweis dieser Bibliotheken können während der Sommerferien E-Books aus dem Bestand des OnleiheVerbundHessen ausgeliehen werden. Eine digitale Teilnehmerkarte, auf der die gelesenen E-Books bewertet werden können - von -10 Grad = naja bis 30 Grad = Super! - steht auf der Buchdurst-Website zum Download zur Verfügung.
Details: Ferienleseaktion "Buchdurst" in Hessen


29.06.2020 -11.08.2020

SommerLeseClub (SLC) in Nordrhein-Westfalen


Was man tun muss, damit der Lesesommer unvergesslich wird, erklärt ein originelles Video auf der Website des Sommerleseclubs, der in diesem Jahr zum 16. Mal vom Kultursekretariat NRW Gütersloh angeboten wird. Teilnehmen können Leserinnen und Leser aller Altersgruppen als Einzelpersonen oder im Team mit Freunden oder Familienmitgliedern. Im Leselogbuch werden Nachweise für gelesene Bücher, gehörte Hörbücher und besuchte Literaturveranstaltungen gesammelt. Das Logbuch enthält außerdem verschiedene Themenseiten mit Aufgaben, die als Team oder einzeln gelöst werden können. Besonders kreative Umsetzungen können bei der Abschlussparty mit einem „Lese-Oskar“ prämiert werden. Wer mindestens drei Stempel gesammelt hat, bekommt eine Urkunde. Auf der SLC-Website sind die Adressen der teilnehmenden Bibliotheken, die wichtigsten Termine und das Anmeldeformular abrufbar.
Details: SommerLeseClub (SLC) in Nordrhein-Westfalen


29.06.2020 -17.07.2020

Lesung im Kulturradio Berlin-Brandenburg


Montags bis freitags von 14.30 bis 15.00 Uhr und in der Wiederholung von 23.04 bis 23.35 Uhr werden im Kulturradio Berlin-Brandenburg Werke der Weltliteratur von bekannten Schauspielerinnen und Schauspielern in Fortsetzungen gelesen.
Vom 22. Juni bis zum 10. Juli liest Ulrich Noethen in 15 Folgen aus „Da sind wir“ von Graham Swift.
Vom 13. bis zum 17. Juli liest Daniela Krien in 5 Folgen aus ihrem Erzählband „Muldental“.
Details: Lesung im Kulturradio Berlin-Brandenburg