Kalender

„berlin liest“ zum Auftakt des 21. internationalen literaturfestivals berlin



Veranstalter: internationales literaturfestival berlin
Veranstaltungsort: Berlin
Datum: 08.09.2021-08.09.2021

Beschreibung:
Zum Auftakt des internationalen literaturfestivals berlin (ilb) sind alle Interessierten – Privatpersonen wie Institutionen – aufgerufen, am 8. September 2021 zwischen 8.00 und 22.00 Uhr an einem selbst gewählten Ort einen Prosatext oder Gedichte ihrer Wahl zu lesen. Das ilb schlägt dieses Jahr zwanzig Bücher von Autorinnen und Autoren vor, die teilweise im September nach Berlin kommen werden. Weitere Inspiration für Lesetexte können die Themenschwerpunkte des 21. ilb bieten: „Visionen der Bioökonomie“, „Echo Echo. Indigenous Voices“, „Graphic Novel Day“, „Identitätspolitik und Wokeness – Totalitarismus der „Linken“?“ und „Words of Love and Hate: Frauenhass vs. Female Empowerment“. Es können aber auch selbst geschriebene oder andere ausgewählte Texte gelesen werden. Anmelden kann man sich bis zum 30. August 2021 per E-Mail an: berlinliest@literaturfestival.com

Zielgruppe:
  • Allgemeine Öffentlichkeit
Kontaktadresse:
internationales literaturfestival berlin
Chausseestraße 5
10115 Berlin
Tel.: (030) 27878670

E-Mail: berlinliest@literaturfestival.com
Internet: https://www.literaturfestival.com/festival/projekte/berlin-liest