Kalender

5. Vechtaer Jugendliteratur-Wettbewerb der Stadt Vechta und des Geest-Verlags - Thema: Am Boden der Kaffeetasse



Veranstalter: Geest-Verlag Vechta
Einsendeschluss: 31.08.2022

Beschreibung:

Die Stadt Vechta und der Geest-Verlag Vechta schreiben jährlich den Vechtaer Jugendliteraturpreis aus. Mitmachen dürfen Jugendliche ab 14 Jahren bis einschließlich 21 Jahre. Die literarische Form kann frei gewählt werden: Erzählung, Kurzgeschichte, Essay, Lied, Slam-Poetry, Gedicht, ein kleines Theaterstück oder eine sonstige dialogische Form - alles ist erlaubt. Die Textlänge ist auf 5 DIN A4-Seiten beschränkt. Beiträge dürfen aus aller Welt und in allen Sprachen eingereicht werden. Eine Auswahl der Wettbewerbsbeiträge wird in einem Buch veröffentlicht. Das diesjährige Thema lautet: "Am Boden der Kaffeetasse" und befasst sich mit Vorstellungen von der Zukunft.



Zielgruppe:
  • Schüler
  • Studenten
  • Auszubildende
Kontaktadresse:
Lange Straße 41 a
49377 Vechta
E-Mail: info@geest-verlag.de
Internet: http://geest-verlag.de/ausschreibungen/5-vechtaer-jugendliteratur-wettbewerb-der-stadt-vechta-und-des-geest-verlags-thema