Kalender

Verleihung des Evangelischen Buchpreises 2022



Veranstalter: Evangelische Kirche in Hessen-Nassau, Verband der Evangelischen Büchereien in Hessen und Nassau e.V., Evangelisches Literaturportal e.V.
Veranstaltungsort: Wiesbaden
Datum: 01.06.2022-01.06.2022

Beschreibung:
Am 01. Juni um 15.00 Uhr wird in der Marktkirche in Wiesbaden der Evangelische Buchpreis 2022 an Nikola Huppertz für ihr Jugendbuch „Schön wie die Acht“ verliehen. Mit dem Preis werden seit 1979 Bücher ausgezeichnet, die dazu anregen, über sich selbst, über das Miteinander und über das Leben mit Gott neu nachzudenken. In der Jury arbeiten Mitarbeitende evangelischer Bibliotheken, aus Landesverbänden der evangelischen Büchereiarbeit und die Geschäftsführung des Evangelischen Literaturportals zusammen. Der Evangelische Buchpreis ist mit 5000,- Euro dotiert. Er wird jährlich am Mittwoch vor Pfingsten an unterschiedlichen Standorten verliehen.

Zielgruppe:
  • Allgemeine Öffentlichkeit
Kontaktadresse:
Evangelisches Literaturportal e.V
Bürgerstraße 2a
37073 Göttingen
Tel.: (0551) 500 759 0

E-Mail: info@eliport.de
Internet: https://www.evangelischerbuchpreis.de/preistraegerin/2022/