Kalender

Abschlusslesung der Kölner Schreibschule



Veranstalter: SK Stiftung Kultur
Veranstaltungsort: Köln
Datum: 26.11.2021-26.11.2021

Beschreibung:
Die jungen Autorinnen und Autoren des diesjährigen Jahrgangs der Kölner Schreibschule für Jugendliche präsentieren im Rahmen einer öffentlichen Lesung ihre Abschlussarbeiten: Franziska Balzer, Maximilian Filor, Eva Hauser, Greta Kemmler, Rosa Kühn, Elisha Mennewisch, Manuel Olles, Feline Przyborowski, Konstantin Schoser, Michelle Schreiber, Leonie Schotten, Carl-Moritz Wachten. Hochkomisch, tieftraurig, wütend, amüsiert oder empört, in den unterschiedlichsten Stimm- und Tonlagen blicken die jungen Autorinnen und Autoren auf ihre, auf unsere Welt: Tote Hauskatzen und deren angemessene Beerdigung, komatöse Hamster Namens Christian, kleine Pfadfinderinnen mit Revolver im Gürtel, die Angst vor dem Alleinsein, die Zerstörung des Hambacher Forsts; das sind nur ein paar Themen der Geschichten und Gedichte, die im Rahmen der Schreibschule im vergangenen Jahr entstanden sind. Die Lesung wird moderiert vom Leiter der Schreibschule, dem Autor Patrick Findeis.

Zielgruppe:
  • Allgemeine Öffentlichkeit
  • Eltern
  • Schüler/-innen
  • Lehrer/-innen
Kontaktadresse:
Ursula Schröter
SK Stiftung Kultur
Referat für Kinder- und Jugendliteratur
Im Mediapark 7 50670 Köln
Tel.: (0221) 88895 109

E-Mail: schroeter@sk-kultur.de
Internet: https://www.sk-kultur.de/aktuell/detail/eat-sleep-write-read-leseprobe-2021