Kalender

Literaturforum „Bücher machen Kinder stark“



Veranstalter: Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur
Veranstaltungsort: Volkach
Datum: 17.11.2022-17.11.2022

Beschreibung:
Vorlesen und Zuhören sind von zentraler Bedeutung für den Spracherwerb und die Konzentrationsfähigkeit von Kindern. Gute Geschichten vermitteln Kinder ein Gefühl für Erzählstrukturen, beflügeln die Fantasie, bereiten Freude und erlauben Entspannung. Ob in Familie, Kita, Schule oder Bücherei – Kinderbücher machen Kinder stark, sie fördern kindliche Resilienzfähigkeit. Insbesondere jungen Menschen Zuversicht in krisengeprägten Zeiten zu geben, ist Aufgabe jedes verantwortungsbewussten Erwachsenen. Dies bedeutet in erster Linie, das Vertrauen in die eigene Zukunft zu stärken. Wie dies mit Vorlesen und Kinderliteratur gelingen kann, ist Gegenstand des Literaturforums der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, das am 17. November von 13.00 bis 20.00 Uhr im Schelfenhaus in Volkach stattfindet. Es richtet sich an interessierte Eltern, Großeltern, Pädagoginnen und Pädagogen, Lehrerinnen und Lehrer sowie Büchereiteams. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen sind bis 15.11.2022 per E-Mail erbeten.

Zielgruppe:
  • Eltern
  • Lehrer/-innen
  • Bibliotheks- und Dokumentationsfachkräfte
  • Weiterbildungsinteressierte
Kontaktadresse:
Schelfenhaus Volkach
Schelfengasse 1
97332 Volkach
Tel.: (09381) 4355

E-Mail: info@akademie-kjl.de
Internet: https://www.akademie-kjl.de/tagungen/fachforen/