Kalender

18. Lesefest im Rheingau-Taunus-Kreis



Veranstalter: Netzwerk Leseförderung Rheingau-Taunus e.V.
Veranstaltungsort: Rheingau-Taunus-Kreis
Datum: 20.11.2020-31.12.2021

Beschreibung:
Unter dem Motto „Digital und anders“ bietet das 18. Lesefest Rheingau-Taunus bis Ende 2021 neue Formate, die Kinder, Jugendliche und Bücher zusammenbringen und in keinem Falle abgesagt werden müssen: digitale Autorenlesungen, Quiz und Rallyes zu Büchern, Ausstellungen mit besonderen Büchern, Schreibworkshops und eine mobile Weltretter-to-go-Bibliothek für Schulen, Kitas und Bibliotheken des Rheingau-Taunus-Kreises. Das literaturpädagogische Projekt „Demokratie leSen ist ein Gewinn“ entstand im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben“ und verbindet politische Bildung mit Leseförderung. Fünf ausgewählte Bücher stehen als Klassensätze und Bibliotheksexemplare bereit. Zu den Titeln gibt es Projektideen, Autorenlesungen online, Unterrichtsmaterial und Quiz-Fragen.

Zielgruppe:
  • Allgemeine Öffentlichkeit
  • Eltern
  • Schüler/-innen
  • Lehrer/-innen
Kontaktadresse:
Netzwerk Lesefrderung Rheingau-Taunus e.V.
c/o Sabine Stemmler-He
Kulturbeauftragte Rheingau-Taunus-Kreis
Heimbacher Str. 7
65307 Bad Schwalbach
Tel.: (06124) 510 217

E-Mail: sabine.stemmler-hess@rheingau-taunus.de
Internet: http://lesefest.de/