Kalender

JULIUS-CLUB in Niedersachsen



Veranstalter: Büchereizentrale Niedersachsen, VGH Stiftung
Datum: 01.07.2022-01.09.2022

Beschreibung:
Am 1. Juli wurde der JULIUS-CLUB in zahlreichen niedersächsischen Bibliotheken feierlich eröffnet. „JULIUS outdoor“ lautet das Motto in diesem Jahr. Deshalb finden besonders viele Veranstaltungen in der freien Natur statt, z.T. in Kooperation mit dem Jugendverband des NABU Niedersachsen und der Wildnisschule Schattenwolf. Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren sind eingeladen, sich in einer der 51 teilnehmenden Bibliotheken für den JULIUS-CLUB anzumelden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Für CLUB-Mitglieder stehen rund 100 aktuelle, von einer Fachjury ausgewählte Buchtitel zur Ausleihe bereit: Kinder- und Jugendromane, Fantasy-Bücher, Abenteuer- und Liebesgeschichten, Hörbücher, Sachbücher und zum ersten Mal auch Mangas. Dazu bieten die Bibliotheken ein vielfältiges Programm aus Lesungen, Workshops, Ausflügen, Clubtreffen und vielem mehr. Wer während der Sommermonate zwei Bücher liest und sie anschließend bewertet, bekommt das JULIUS-CLUB-Diplom, wer mindestens fünf Bücher liest und bewertet das Vielleser-Diplom. Viele Schulen vermerken die Teilnahme am JULIUS-CLUB positiv im Zeugnis. Um auch ukrainischen Kindern und Jugendlichen die Teilnahme am JULIUS-CLUB zu ermöglichen, stehen Informationsflyer und Buch-Bewertungsbogen in diesem Jahr auch in ukrainischer Sprache zur Verfügung und einige Bibliotheken bieten Bücher und Medien in ukrainischer Sprache an.
Das Sommerleseprogramm JULIUS-CLUB wird von der VGH Stiftung und der Büchereizentrale Niedersachsen veranstaltet. „JULIUS“ steht für „Jugend liest und schreibt“.

Zielgruppe:
  • Schüler/-innen
Kontaktadresse:
Franziska Sievert
Büchereizentrale Niedersachsen
Lüner Weg 20
21337 Lüneburg
Tel.: (04131) 9501-0

VGH Stiftung
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover
Tel.: (0511) 36 03-412
www.vgh-stiftung.de

E-Mail: sievert@bz-niedersachsen.de
Internet: https://www.julius-club.de/