Kalender

19. Münchner Kinder-Krimischreibwettbewerb



Veranstalter: Kultur & Spielraum e.V.
Einsendeschluss: 27.03.2021

Beschreibung:
Recherchieren, kombinieren, entschlüsseln, selbst ermitteln: Beim 19. Kinder-Krimifest wird es wieder spannend in München! Ob alleine oder im Team, alle Kinder und Jugendlichen zwischen 9 und 14 Jahren können am Schreibwettbewerb teilnehmen! Einsendeschluss ist der 27. März 2021. Der Kinder-Krimipreis ist eine Initiative der Münchner Stadtbibliothek, des Jugendkulturwerks und des Vereins Kultur & Spielraum gemeinsam mit vielen Partnern und mit der Unterstützung des Kulturreferats der Landeshauptstadt München. Die Preisverleihung findet im Rahmen des Kinder-Krimifestes analog oder als Livestream in der Münchner Stadtbibliothek statt. Die Krimis der Gewinnerinnen und Gewinner werden im jährlich neu aufgelegten Buch „Ausgezeichnete Krimis“ veröffentlicht. Die Preisträgerinnen und Preisträger stellen ihre Krimis öffentlich vor und lesen u.a. zum Abschluss des Kinder Krimifests, auf dem KiKS-Festival oder auf der Münchner Bücherschau im Gasteig. Einer der Siegerkrimis wird für radio-Mikro, Bayern 2 als Hörspiel bearbeitet und gesendet. Die Kurzfassung eines Gewinnerkrimis erscheint in der Münchner Kinderzeitung und alle Siegerkrimis sind außerdem auf dem Kinderportal www.pomki.de als Audio zu hören.

Zielgruppe:
  • Kinder
  • Jugendliche
Kontaktadresse:
Ursulastraße 5
80802 München
E-Mail: info@kulturundspielraum.de
Internet: https://www.kinderkrimifest.de/index.php?article_id=6