Kalender

17. Internationales Literaturfestival Literatürk



Veranstalter: Kulturzentrum Grend e.V.
Veranstaltungsort: Essen
Datum: 08.11.2021-17.11.2021

Beschreibung:
Unter dem Motto „War was?“ begibt das internationale Literaturfestival Literatürk auf die Suche nach den richtigen Fragen: mit literarisch hochwertigem Einsatz von zahlreichen Autorinnen und Autoren. Neben fünf Präsenzveranstaltungen werden im Hauptprogramm des Festivals fünf Online-Lesungen angeboten, die kostenlos unter youtube.com/literatuerkessen miterlebt werden können. Das diesjährige Motto wird von der Autorin und Zeichnerin Nadja Hermann alias erzaehlmirnix mit Comics interpretiert, Imran Ayata hat eigens einen Essay geschrieben. Darüber hinaus ergänzt ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Schreibworkshop, Theater, Konzert und Poetry-Show das Festival. Am 23. November wird die 17. Ausgabe der Essener Anthologien für Kinder und Jugendliche aus dem Ruhrgebiet vorgestellt.

Zielgruppe:
  • Allgemeine Öffentlichkeit
  • Schüler/-innen
Kontaktadresse:
Kulturzentrum GREND e.V.
Johannes Brackmann
Westfahlenstraße 311
45276 Essen
Tel.: (0201) 85132-10

E-Mail: literatuerk@grend.de
Internet: https://www.literatuerk.com/