Kalender

08.09.2022 -08.09.2022

Verleihung des James Krüss Preises 2022


Zum sechsten Mal wird in diesem Jahr der James Krüss Preis für internationale Kinder- und Jugendliteratur vergeben. Die Erbengemeinschaft des Autors hat die Auszeichnung 2013 in Gedenken an den Schriftsteller, Sprachkünstler und Weltbürger James Krüss ausgelobt und die Internationale Jugendbibliothek mit der inhaltlichen und organisatorischen Betreuung beauftragt. Der Preis würdigt und fördert das Werk eines lebenden Kinder- und Jugendbuchautors oder einer -autorin, das sich durch sprachliche Brillanz, Originalität, fantasievolles Erzählen und Weltoffenheit auszeichnet.
Mit dem James Krüss Preis 2022 wird der britische Autor David Almond ausgezeichnet.
Erzählerischer Eigensinn und feines Sprachempfinden, getragen von Empathie, Humor und einer großen Lust am Sprachspiel und der Metafiktion prägen Almonds Texte. Seine komplexen Geschichten schildern unsere Realität und sind zugleich an der Grenze zum Magischen angesiedelt. Der Weg dahin führt über die großen Fragen unserer Existenz, denen Almond ebenso wenig ausweicht wie seine eigenwilligen, autonomen Kinderfiguren. Mit David Almond wird seine derzeitige Hauptübersetzerin Alexandra Ernst ausgezeichnet, die die fantasievollen Spracherkundungen, gewitzten Wortspielereien und atmosphärischen Verdichtungen in Almonds Romanen mit Eleganz und feinsinnig in ein literarisch ebenbürtiges Werk auf Deutsch überträgt. Die Preisverleihung ist für den 08. September 2022 in der Internationalen Jugendbibliothek auf Schloss Blutenburg/München geplant.
Details: Verleihung des James Krüss Preises 2022


08.09.2022 -22.10.2022

Harbour Front Literaturfestival Hamburg


Am 9. September eröffnet der Hamburger Kultursenator Dr. Carsten Brosda das 14. Harbour Front Literaturfestival im Kleinen Saal der Elbphilharmonie. Unter dem Motto „Zeit für Bücher“ stehen bis zum 22. Oktober insgesamt 68 Veranstaltungen in den Sparten Harbour Front Classics, Harbour Front Sounds, Harbour Front Future und Harbour Kids auf dem Programm. Für Kinder und Jugendliche lesen und erzählen María Isabel Sánchez Vegara, Zoulfa Katouh, Angeline Boulley, Hannah Peck, Rob Biddulph, Petra Piuk, Gemma Palacio und der Illustrator Flix. Am 15. September wird in der Hauptkirche St. Katharinen das 10. Hamburger Tüddelband an die englische Autorin Julia Donaldson und den Illustrator Axel Scheffler verliehen.
Details: Harbour Front Literaturfestival Hamburg


08.09.2022 -08.09.2022

Welttag der Alphabetisierung 2022


Der Welttag der Alphabetisierung am 8. September erinnert jedes Jahr daran, dass es in vielen Ländern immer noch ein Privileg ist, lesen und schreiben zu können. Rund um den Globus wird an diesem Tag mit Veranstaltungen und Aktionen auf das Thema Analphabetismus hingewiesen.
Details: Welttag der Alphabetisierung 2022