Kalender

02.07.2022 -02.07.2022

25. Hessischer Schulbibliothekstag


„Schulbibliotheken mit allen Sinnen erleben“ lautet das Motto des 25. Hessischen Schulbibliothekstages, zu dem die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Schulbibliotheken in Hessen e.V. am 2. Juli 2022 von 10.00 bis 15.45 Uhr in die Freie Waldorfschule Wetterau in Bad Nauheim einlädt. Für Schulbibliotheksinteressierte werden 25 Workshops geboten, bei denen - passend zum Motto - Augen, Ohren und Haptik angesprochen werden. So geht es zum Beispiel um Leselust schaffende Buchvorstellungen, gelingendes Vorlesen, um die Produktion von Podcasts oder auch um die Nutzung von „Maker-Boxen“. Die Freie Waldorfschule Wetterau wird Einblicke in ihr Schulkonzept und in das neue Programm des schuleigenen Varietés Voilà gewähren. Das ausführliche Programm ist auf der Website der LAG abrufbar. Anmeldeschluss ist am 26.06.2022.
Details: 25. Hessischer Schulbibliothekstag


02.07.2022 -10.07.2022

20. Leipziger Hörspielsommer


Seit 2003 bietet der Leipziger Hörspielsommer jedes Jahr im Juli einen repräsentativen Überblick über die aktuelle Hörspielproduktion des gesamten deutschsprachigen Raumes mit einem Hörspielprogramm für Kinder und Erwachsene, der Ausrichtung von vier Hörspielwettbewerben und einem Live-Programm. Der Richard-Wagner-Hain am Elsterflutbecken wird während des Festivals nachmittags zum Abenteuerspielplatz für die heranwachsenden Festivalbesucherinnen und -besucher und abends zum Treffpunkt für erwachsene Hörspielfans. An den Festivalwochenenden werden die besten Einsendungen des Internationalen Hörspielwettbewerbs, des Hörspielmanuskriptwettbewerbs, des Kinder- und Jugendhörspielwettbewerbs und des Kurzhörspielwettbewerbs vorgestellt. Der Eintritt ist frei.
Details: 20. Leipziger Hörspielsommer


02.07.2022 -03.09.2022

Ferienprogramm SOMMER BLUB in Bremer Stadtbibliotheken


Tüfteln, Basteln, Programmieren, Zocken, Brett-Spiele ausprobieren, an Vorträgen teilnehmen, Zeichnen, digital Animieren, im Bibliotheksgarten wühlen, Bücher lesen – der SOMMER BLUB bietet vom 2. Juli bis zum 3. September in den sieben Bremer Bibliotheken und der Busbibliothek ein buntes und abwechslungsreiches Programm für alle von 6 bis 14 Jahren. Darüber hinaus steht eine große Auswahl der neusten Bücher, Games, Hörbücher, DVDs und Gesellschaftsspiele bereit. Ein Kreativ-Wettbewerb, bei dem man tolle SOMMER BLUB-Preise gewinnen kann, lädt zur Verwandlung in Heldinnen und Helden aus Lieblingsbüchern, -filmen oder -spielen ein. Alle Materialien und Techniken sind erlaubt. Die Teilnahme am SOMMER BLUB ist mit der kostenlosen BIBCARD für Kinder, die es in allen Zweigstellen gibt, möglich.
Details: Ferienprogramm SOMMER BLUB in Bremer Stadtbibliotheken