Kalender

24.06.2022 -24.06.2022

Verleihung des 31. Annalise-Wagner-Preises an eine Kinderbuch-Reihe


Zum ersten Mal geht der Annalise-Wagner-Preis an Kinderliteratur. Die Jury wählte die Kinderbuch-Reihe „Robin vom See“ von Ulrich Fasshauer aus 68 Einreichungen aus, weil sie „im Sinne der Stifterin Sympathie für die Region und ihre Menschen verbindet mit einem genauen – in diesem Fall überdies kindgerechten – Blick auf gesellschaftliche Entwicklungen und Probleme sowie einer überaus gelungenen sprachlichen Gestaltung.“ Diese Kinderbücher „ermutigen zum Nachdenken über individuelle und gesellschaftliche Werte“ und ihr „leichtfüßiger Erzählton macht die Lektüre für Kinder wie für Erwachsene zum Genuss“, heißt es in der Jurybegründung. Die öffentliche Verleihung des Annalise-Wagner-Preises an Ulrich Fasshauer findet am 24. Juni 2022 um 17 Uhr im Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz in Neustrelitz statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei. Die Annalise-Wagner-Stiftung freut sich auf Anmeldungen.
Details: Verleihung des 31. Annalise-Wagner-Preises an eine Kinderbuch-Reihe


24.06.2022 -24.06.2022

Videoseminar: APPsolut gut - Leseförderung mit Apps und Internetseiten


Am dritten bundesweiten Digitaltag veranstaltet der Bundesverband MENTOR - Die Leselernhelfer e.V. von 10.00 bis 11.30 Uhr ein kostenfreies Videoseminar, an dem alle Interessierten ohne Anmeldung teilnehmen können. Gezeigt wird, wie sich die Faszination der Kinder und Jugendlichen für digitale Medien sinnvoll in die Leseförderung einbinden lässt. Vorgestellt werden ausgewählte Apps und Internetseiten sowie die digitale Leseförderung des MENTOR – Die Leselernhelfer Bundesverbands e.V.
Details: Videoseminar: APPsolut gut - Leseförderung mit Apps und Internetseiten