Kalender

26.01.2022 -26.01.2022

Virtuelles Werkstattgespräch zur ditten Grimm-Bürgerdozentur


Für seine Märchenparodien zu den Geschichten der Brüder Grimm erhält der Illustrator und Kinderbuchautor Sebastian Meschenmoser die Grimm-Bürgerdozentur 2022 der Goethe-Universität Frankfurt am Main und der Stadt Hanau. Die Bürgerdozentur soll das Grimm’sche Leben und Werk für die Gegenwart aktualisieren, sichtbar machen und fortwirken lassen. Am 26. Januar 2022 um 18 Uhr lädt das Institut für Jugendbuchforschung der Goethe-Universität zu einem virtuellen Werkstattgespräch mit Sebastian Meschenmoser ein. Im Gespräch mit Thomas Scholz gibt der Künstler Einblick in sein Verständnis von Märchen, seine Arbeit an Text und Bild sowie die Lust an der Parodie. Der Zoom-Link zur Veranstaltung ist auf Anfrage bei Anmeldung zu erhalten unter: info@akademie-kjl.de
Details: Virtuelles Werkstattgespräch zur ditten Grimm-Bürgerdozentur


26.01.2022 -26.01.2022

Zoom-Vorlesestunde für Kinder und Familien


In Kooperation mit Lesemöwe e. V., der Stadtbibliothek Rostock, Dién Hông – Gemeinsam unter einem Dach e. V. und migra e. V. bietet das Literaturhaus Rostock eine kostenlose digitale Live-Vorlesereihe für Kinder zwischen 3 und 9 Jahren und ihre Familien an. Via Zoom lesen Vorlesepatinnen und -paten verschiedener Muttersprachen für angemeldete Kinder eine Geschichte vor und besprechen sie interaktiv mit den Kindern.
Am 26. Januar um 16.30 Uhr liest Ralf-Peter Schriever aus „Die Augen in der Truhe“ von Gudrun Pausewang.
Anmeldung bei Juliane Foth: kipro@literaturhaus-rostock.de.
Details: Zoom-Vorlesestunde für Kinder und Familien


26.01.2022 -26.01.2022

Treffen der Leseratten im Literaturhaus Schleswig-Holstein


Bei den Leseratten des Literaturhauses treffen sich Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren, um Neuerscheinungen aus der Welt der Jugendbücher zu lesen, Rezensionen zu schreiben und Lesetipps zusammenzustellen. Die Teilnahme ist kostenlos. Information und Anmeldung unter Tel.: (0431) 5796841 oder per E-Mail an: junges@literaturhaus-sh.de.
Details: Treffen der Leseratten im Literaturhaus Schleswig-Holstein