Leseempfehlung

Bücher, Hörbuch und App des Monats November 2021

01.11.2021

Ausgewählt von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V.




www.akademie-kjl.de
www.akademie-kjl.de
Seit ihrer Gründung im Jahr 1976 zeichnet die Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. monatlich ein Bilderbuch, ein Kinderbuch und ein Jugendbuch mit dem Gütesiegel „Buch des Monats“ aus. In Zusammenarbeit mit Autorinnen und Autoren, Illustratorinnen und Illustratoren sowie Verlagen veröffentlicht die Akademie im Rahmen des Projekts „Drei für unsere Erde“ seit 2011 jeden Monat jeweils einen Klima-, einen Umwelt- und einen Natur-Buchtipp. Im März 2015 griff die Akademie mit der Empfehlung einer „App des Monats“ mit Kinder- bzw. Jugendliteratur- oder -kulturbezug die digitale Erzählkultur auf. Anlässlich des Weltgeschichtentags am 20. März 2019 veröffentlichte die Akademie erstmals die Empfehlung „Hörbuch des Monats“. Die ehrenamtlichen Jurys treffen ihre monatliche Wahl aus den Neuerscheinungen der Verlage.

Jugendbuch des Monats November 2021

Sarah Jäger
Die Nacht so groß wie wir
Hamburg: Rowohlt Taschenbuch 2021.
192 Seiten. 18,00 Euro. Ab 14 Jahren.
ISBN 978-3-499-00574-9

Authentisch, witzig, ironisch und vor allem empathisch nähert sich Sarah Jäger den fünf Protagonist:innen und der „letzten Nacht ihrer Jugend“. Das Abitur ist geschafft und der Abend der Verleihung der Zeugnisse beginnt. Man lernt zunächst fünf Freund:innen kennen, schließlich ihre Geheimnisse. Jäger ist eine Coming-of-Age-Geschichte gelungen und erneut zeigt sie, dass sie großartig bis ins kleinste Detail erzählen kann.


Kinderbuch des Monats November 2021

Cat Patrick
Tornado im Kopf
Aus dem Englischen von Petra Knese.
Weinheim: Beltz & Gelberg 2021.
271 Seiten. 15,00 Euro. Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-407-75849-1

Frankie braucht Ruhe, Routinen und auch Freundschaften fallen ihr schwer. Sie ist neurodivers, findet kaum Kontakt zu Gleichaltrigen und daher ist sie traurig als ihre beste Freundin Colette sich abwendet und plötzlich verschwindet. Alle suchen das Mädchen, Frankie wird von der Polizei befragt und langsam ahnt sie, was Colette getan hat. Ein sensibler Roman, der von einem besonderen Mädchen und ihrem Blick auf die Welt erzählt.


Bilderbuch des Monats November 2021

Kristin Schulz
Hundert Arten auf den Wolf zu kommen
Mit Illustrationen von Helge Leiberg.
Berlin: Quintus 2021.
32 Seiten. 15,00 Euro. Ab 5 Jahren.
ISBN: 978-3-96982-004-9

Die Tochter kann nicht einschlafen: Ist sie doch überzeugt, dass der Wolf alle Schlupflöcher kennt und in ihr Zimmer kommt. Ihre Mutter muss all ihre Phantasie nutzen, um Gegenbeispiele zu finden. Selten nahm ein Bilderbuch so gelungen Dialogizität ernst. Die Bilder des Künstlers nehmen diese auf und eine poetische Reise beginnt.


Hörbuch des Monats November 2021

Stefan Kaminski (Sprecher)
Mission Kolomoro oder: Opa in der Plastiktüte
Julia Blesken (Autorin).
Hamburg: Oetinger Audio 2021.
4 CDs, ca. 260 Minuten, gekürzte Lesung.
18,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 9 Jahren.
ISBN 978-3-8373-1201-0

Zufällig treffen sich sechs Kinder auf einem Parkplatz vor dem Supermarkt. Jennifer, eines der Kinder, hat die Asche ihres verstorbenen Großvaters in einer Plastiktüte dabei, um sie zum Gartengrundstück nach Kolomoro mitzunehmen. Die anderen Kinder helfen ihr und eine spannende Reise beginnt. Julia Blesken ist ein atmosphärisch dichter Roman gelungen, der viele Themen streift, die noch junge Leser/-innen jedoch nicht überfordert. Stefan Kaminski setzt diesen ungewöhnlichen, teilweise skurrilen Text gekonnt stimmlich um und entführt die Zuhörer/-innen auf eine Reise quer durch Berlin. Dabei variiert er virtuos seine Stimme, lässt die Figuren lebendig werden und zeigt die Vielschichtigkeit des Textes! Ein großartiges Hörerlebnis!


App des Monats November 2021

Eva Hauck & Dorina Tessmann
Kinder-Werkstatt Animation
Vom Daumenkino zum Stop-Motion-Film

Bern: Haupt 2021.
144 Seiten. 24,00 Euro. Ab 5 Jahren.
ISBN: 978-3-258-60241-7

Stop Motion Studio Pro
4,99 Euro (unverbindl. Preisempf.)
Bluffton, SC/USA: Cateater 2017-2021. Ab 5 Jahren.
Die App ist bei Google Play (ab Android 5.0) und im App Store (ab iOS 12.0) erhältlich.

Sprachen: Chinesisch (vereinfacht), Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Tschechisch

Was ist Animation? Wie funktioniert ein Film? Das Buch macht die Geschichte der bewegten Bilder von der optischen Täuschung bis zum Stop-Motion-Film nachvollziehbar und lädt ein, diese Techniken selbst auszuprobieren. Durch anschauliche Bastelanleitungen entstehen magnetische Theater, Rollbücher oder Daumenkinos. Kleinen und großen Tüftler/-innen bringt das Buch Spaß und tolle Ergebnisse. Ein Highlight ist sicher, mit Hilfe der App „Stop Motion Studio Pro“ einen eigenen Zeichentrick- oder Animationsfilm herzustellen. Die App ist selbsterklärend und leicht zu bedienen. Zusätzliche Bilder oder Ton können leicht dem eigenen Film hinzugefügt werden.


DREI FÜR UNSERE ERDE - NOVEMBER 2021


Klima-Buchtipp November 2021

John Green
Wie hat Ihnen das Anthropozän bis jetzt gefallen?
Notizen zum Leben auf der Erde

Aus dem Englischen von Henning Dedekind, Friedrich Pflüger, Wolfram Ströle & Violeta Georgieva Topalova.
München: Carl Hanser 2021.
320 Seiten. 22,00 Euro. Ab 14 Jahren.
ISBN 978-3-446-27055-8

Ein ungewöhnliches Sachbuch, mit dem John Green sein Publikum überrascht: Mit Ehrlichkeit und Offenheit wendet er sich in einzelnen Essays ausgewählten Themen der Gegenwart zu, fragt nach dem Sinn des Lebens und auch, was man benötigt und was nicht. Er belehrt nicht, aber seine Gedanken bereichern!


Umwelt-Buchtipp November 2021

Britta Teckentrup (Text & Ill.)
Von Raben und Krähen
Berlin: Jacoby & Stuart 2021.
160 Seiten. 26,00 Euro. Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-96428-089-3

Britta Teckentrup erzählt in ihrem beeindruckenden Sachbuch von Krähen und Raben, erläutert den Unterschied und preist ihre Intelligenz. Die Illustrationen, die die Vögel in unterschiedlichen Facetten zeigen, ergänzen virtuos die verschiedenen Textsorten. Märchen, Gedichte – etwa Poes „Der Rabe“ – heben die Bedeutung der Vögel in der Literatur hervor. Ein Leseerlebnis für die gesamte Familie!


Natur-Buchtipp November 2021

Sally Nicholls
So wächst ein Wald
Mit Bildern von Carolina Rabei.
Aus dem Englischen von Cornelia Panzacchi.
Frankfurt am Main: FISCHER Sauerländer 2021.
40 Seiten. 15,00 Euro. Ab 4 Jahren.
ISBN 978-3-7373-5840-8

Sally Nicholls lädt zu einem Spaziergang ein und schildert, wie ein Wald entsteht. Poetisch, begleitet von atmosphärischen Bildern, erfährt man etwas über die Wunder der Natur. Selten wurde in einem Sachbilderbuch so literar-ästhetisch, klar, informativ und abwechslungsreich zugleich erzählt. Ein Spaziergang, den man wiederholen möchte!


Jury (Buch des Monats)
Dr. Jana Mikota
Martin Anker M. A.
Dr. Hannelore Daubert
Regina Jooß
Dr. Claudia Maria Pecher

Jury (Hörbuch des Monats)
Dr. Jana Mikota
Martin Anker M. A.
Dr. Hannelore Daubert
Anna-Lisa Gagliano
Dr. Claudia Maria Pecher

Jury (App des Monats)
Martin Anker M. A.
Professorin Dr. Angelika Beranek
Anna Hein-Schwesinger M. A.
Dr. Michael Stierstorfer
Dr. Claudia Maria Pecher

Jury (Drei für unsere Erde)
Dr. Jana Mikota, Vorsitzende
Dr. Renate Grubert
Dr. Claudia Maria Pecher
Dr. Christine Pretzl
Hannelore Verloh


Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V.
Zweck und Aufgabe der Akademie ist die ideelle und gemeinnützige Förderung der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur. Zu ihren Zielsetzungen gehören: die Aufwertung der Kinder- und Jugendliteratur, die Erarbeitung von Wertkriterien, Information, Beratung und Leseförderung. Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur wird gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, vom Bezirk Unterfranken, von der Stadt Volkach, der Bayerischen Sparkassenstiftung sowie von den fördernden Mitgliedern.

Präsidium
Dr. Claudia Maria Pecher, Präsidentin
Prof. Dr. Gabriele von Glasenapp, Vizepräsidentin
Dr. Harald Parigger, Vizepräsident

Geschäftsstelle
Josef Rößner M. A.
Nadine Hehemann, Projektassistenz

Kontakt:
Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur
Schelfengasse 1
97332 Volkach
Tel.: (09381) 4355
E-Mail: info@akademie-kjl.de
Internet: www.akademie-kjl.de
Redaktionskontakt: schuster@dipf.de