Leseempfehlung

Der LUCHS des Monats Juli 2021

02.07.2021

Radio Bremen und DIE ZEIT empfehlen 400 Seiten voll Liebe




Kinder- und Jugendbuchpreis LUCHS
Kinder- und Jugendbuchpreis LUCHS
Grafik: Friedrich Karl Waechter
Mit dem LUCHS zeichnen Radio Bremen und DIE ZEIT seit 1986 jeden Monat ein herausragendes Buch fr junge Leserinnen und Leser aus. Eine unabhngige Jury sichtet die Neuerscheinungen auf dem Kinder- und Jugendbuchmarkt und whlt jeweils den „LUCHS des Monats“ aus. Eines der zwlf prmierten Bcher eines Jahres wird seit 1997 mit dem „LUCHS des Jahres“ ausgezeichnet. Ziel des Preises ist es, qualittsvollen Kinder- und Jugendbchern zu Anerkennung, ffentlichkeit und Verbreitung zu verhelfen und damit auch Qualitt stiftend zu wirken. Das aktuelle LUCHS-Buch wird bei Radio Bremen im Gesprch vorgestellt. DIE ZEIT verffentlicht eine Rezension des Buches.

Der 414. LUCHS geht an das Jugendbuch

Soul Food
Von Elizabeth Acevedo
Aus dem Englischen von Anne Brauner
Rowohlt-Rotfuchs Verlag, 400 Seiten, 16 Euro, ab 14 Jahren
ISBN: ? 978-3499003547

Das Leben von Emoni ist alles andere als gradlinig: Sie wchst ohne ihre Eltern auf und wird schon mit 15 selber Mutter. Elizabeth Acevedo skizziert den Versuch der Protagonistin, ihr aus den Fugen geratenes Leben in den Griff zu bekommen. Dabei hilft ihr vor allem eins: Kochen. Seit die 17-jhrige Emoni Santiago sich erinnern kann, wollte sie Kchin werden. Sie guckte Kochsendungen, verfeinerte Rezepte und sparte ihr Taschengeld, um teure Gewrze oder exotische Fische zu kaufen.

Das Buch wurde am 1. Juli 2021 auf Bremen vorgestellt. Das Gesprch zum Buch ist abrufbar unter: www.bremenzwei.de/luchs

Gesprch anhren
Quelle: www.bremenzwei.de

Leseprobe

Pressemitteilung der ZEIT:
LUCHS-Preis Juli fr Elizabeth Acevedo: „Soul Food“


LUCHS des Jahres 2020
Die Abenteuer von Rico und seinen Freunden durften wir schon in vier Bnden miterleben. Fr den fnften Band wurde Andreas Steinhfel nun sogar mit dem Jahres-Luchs 2020 ausgezeichnet. In „Rico, Oskar und das Mistverstndnis“ steht nichts Geringeres als die Existenz des Spielplatzes und Bandentreffs auf dem Spiel – und Ricos Freundschaft zu Oskar wird auf eine harte Probe gestellt.

Rico, Oskar und das Mistverstndnis
Von Andreas Steinhfel
Mit Illustrationen von Peter Schssow
Carlsen Verlag, 336 Seiten, 10,99 Euro, ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-646-93325-3

Jurorin Anja Robert stellte den Preistrger und sein Buch am 17. Mrz 2020 bei Radio Bremen vor:

Gesprch anhren
Quelle: www.radiobremen.de/bremenzwei/


Leseprobe

Pressemitteilung der ZEIT Verlagsgruppe: Der Jahres-LUCHS 2020 geht an Andreas Steinhfel fr seinen Kinderroman „Rico, Oskar und das Mistverstndnis“


LUCHS-Jury
Katrin Hrnlein - ZEIT-Redakteurin Bereich „Junge Leser“ (Jury-Vorsitzende)
Brigitte Jacobeit - bersetzerin
Anja Robert - Redakteurin bei Radio Bremen
Benno Hennig von Lange - Junges Literaturhaus Frankfurt
Klaus Humann - ehemaliger Verleger des Carlsen und Aladin Verlags

Kontakt:
DIE Zeit
Redaktion Junge Leser
Buceriusstrae, Eingang Speersort 1
20095 Hamburg
Tel.: (040) 32 80 - 0
E-Mail: DieZeit@zeit.de

Funkhaus Europa
Radio Bremen
Diepenau 10
28195 Bremen
Tel.: (0421) 246 42 222
E-Mail: bremenzwei@radiobremen.de
Redaktionskontakt: schuster@dipf.de