Leseempfehlung

Goldener Bücherpirat 2019 für „Der Welten-Express“

17.09.2019

Feierliche Preisverleihung im Kinderliteraturhaus


Die Autoren-Entdeckerinnen und -Entdecker der Lübecker Bücherpiraten wählten aus 14 Einsendungen ihr Lieblingsbuch aus und präsentierten es am 7. September dem Publikum mit einem kleinen selbstentwickelten Theaterstück. „Wir finden, es ist eine Kunst, so viel Fantasie in ein Buch zu stecken.“, erläuterten die Acht- bis Zehnjährigen ihre Entscheidung für das Buch „Der Welten-Express“ von Anca Sturm. Der mit 1.000 Euro dotierte Goldene Bücherpirat wird von den jungen Jurorinnen und Juroren jährlich an eine Nachwuchsautorin oder einen Nachwuchsautor verliehen. Erwachsene Bücherpiraten begleiten den Auswahlprozess, haben jedoch striktes Leseverbot für die eingesandten Bücher. Die Entscheidung, wer den Goldenen Bücherpirat bekommen soll, wird allein von der Kinderjury getroffen. Am Anfang haben sich die Autoren-Entdeckerinnen und -Entdecker Gedanken darüber gemacht, was für sie zu einem guten Buch gehört. Daraus ist ein Bewertungsbogen entstanden, der bei der Auswahl des Siegertitels geholfen hat.

Ein rollendes Internat für außergewöhnliche Jugendliche
Als Flinn sich als blinde Passagierin an Bord eines geheimnisvollen Zugs schleicht, beginnt für sie ein fantastisches Abenteuer. Denn der Zug entpuppt sich als der Welten-Express, ein rollendes Internat für außergewöhnliche Jugendliche, das voller Geheimnisse steckt. Wie lebt es sich eigentlich in einem fahrenden Internat? Und wie sehen die geisterhaften Tiere aus, die die Fahrkarten verteilen? Das konnten sich die Autoren-Entdeckerinnen und -Entdecker der Bücherpiraten dank der anschaulichen Beschreibungen nur zu gut vorstellen. „Wenn man das Buch liest, bekommt man Sehnsucht, mit einem Zug wie dem Welten-Express durch die Welt zu reisen.“, so ihr Fazit.

Der Welten-Express
Von Anca Sturm
Mit Illustrationen von Bente Schlick
384 Seiten, Carlsen 2018, 14,99 EUR, ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-551-09562-6


Kontakt:
Martin Gries
Bücherpiraten e. V.
Fleischhauerstr. 71
23552 Lübeck
Tel.: (0451) 70 73 810
E-Mail: m.gries@buecherpiraten.de
www.buecherpiraten.de
Redaktionskontakt: schuster@dipf.de