artikel

Lesen und Literatur werden in Norwegen sehr geschätzt

23.08.2019
Fingrene Staatliches Fördersystem beflügelt Kinder- und Jugendliteratur
Unter dem Motto „Der Traum in uns“ - Titel eines Gedichts von Olav H. Hauge - präsentiert sich Norwegen als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2019. Bereits im Mai 2019 waren zehn norwegische Autorinnen, Autoren und Illustratoren zu Gast bei den Internationalen Kinder- und Jugendbuchwochen in Köln. mehr...Lesen und Literatur werden in Norwegen sehr geschätzt


bericht

Japanische Kaiserin Michiko ist Ehrenmitglied der Stiftung Internationale Jugendbibliothek

23.04.2019
Übergabe der Urkunde an den japanischen Botschafter Takeshi Yagi durch Nikolaus Turner und Ministerin Franziska Giffey Familienministerin Franziska Giffey überreichte die Urkunde
Kaiserin Michiko ist nach Erich Kästner und Astrid Lindgren das dritte Ehrenmitglied der Internationalen Jugendbibliothek. Mit Jella Lepman, der Gründerin der Bibliothek, teilt sie die Überzeugung, dass Kinderbücher einen wertvollen Beitrag für gegenseitiges Verständnis zwischen Menschen und Kulturen leisten können. mehr...Japanische Kaiserin Michiko ist Ehrenmitglied der Stiftung Internationale Jugendbibliothek


artikel

Internationaler Kinderbuchtag am 2. April

29.03.2019
Plakat zum ICBD 2019 „Books Help us Slow Down“ - Bücher helfen gegen Eile
„Bücher helfen dabei, sich Zeit zu lassen, Bücher lehren, aufmerksam zu sein, Bücher laden zum Hinsetzen ein, ja, sie zwingen einen dazu“, schreibt der litauische Autor und Illustrator Kęstutis Kasparavičius in seiner Botschaft an die Kinder der Welt zum International Children’s Book Day. mehr...Internationaler Kinderbuchtag am 2. April


artikel

MINT-Vorleseaktionen in Rumänien, Polen und Österreich

12.03.2019
MINT-Vorleseaktion in Rumänien Sprach- und Leseförderung mit Themen aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik
Die Deutsche Telekom Stiftung gibt ihre Erfahrungen mit MINT-Vorleseaktionen an Partner in Mittel-, Ost- und Südosteuropa weiter und unterstützt Projekte, die Sprach- und Leseförderung mit mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Themen verbinden. mehr...MINT-Vorleseaktionen in Rumänien, Polen und Österreich


meldung

Europe Reads

25.01.2019
© 2018 EURead Kampagne der europäischen Leseförderorganisationen
Das europäische Netzwerk EURead setzt sich für die Verbesserung der Lese- und Schreibkompetenz in Europa ein. Jedes Mitglied der Gesellschaft, unabhängig von seinen materiellen, kulturellen oder sozialen Voraussetzungen, soll die Möglichkeit haben, die erforderlichen Kompetenzen für eine erfolgreiche persönliche Entwicklung zu erwerben. mehr...Europe Reads


zurück 1-5 von 38  weiter