bericht

Euregio-Schüler-Literaturpreis 2019 für „Der König bin ich“

23.05.2019
Entscheidung beim großen Jurytag Jugendliche aus Belgien, den Niederlanden und Deutschland ermittelten den Preisträger
Jeweils zwei aktuelle Werke aus dem deutschen, dem französischen und dem niederländischen Sprachraum waren für den Euregio-Schüler-Literaturpreis der Grenzregion Euregio Maas-Rhein nominiert. Beim großen Jurytag erhielt „Der König bin ich“ von Hugo Horiot die meisten Stimmen. mehr...Euregio-Schüler-Literaturpreis 2019 für „Der König bin ich“


leseempfehlung

Drachengeschichten zum Welttag des Buches

17.04.2019
© Börsenverein e. V. Medienempfehlungen der Stiftung Lesen
Für alle kleinen und größeren Drachenfans hat die Stiftung Lesen anlässlich des Welttages des Buches eine besondere Empfehlungsliste zusammengestellt. Sonderbare Fabelwesen schleichen, brüllen und fliegen durch die Geschichten und nehmen die Leserinnen und Leser mit in fantastische Welten, Nebelgebirge und auf vergessene Inseln. mehr...Drachengeschichten zum Welttag des Buches


bericht

Leipziger Lesekompass 2019

25.03.2019
© Stiftung Lesen/Leipziger Buchmesse Auszeichnung für 30 aktuelle Bücher und Hörbücher
Die Stiftung Lesen und die Leipziger Buchmesse haben gemeinsam 30 aktuelle Bücher und Hörbücher für Kinder und Jugendliche mit dem Leipziger Lesekompass prämiert. Mit der Auszeichnung werden seit 2012 Medien gewürdigt, die sich besonders gut zur Leseförderung eignen. Erstmals war eine Kinderjury an der Auswahl beteiligt. mehr...Leipziger Lesekompass 2019


bericht

Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2019

21.03.2019
Plakat zum DJLP 2019 Spot an für die Besten!
28 empfehlenswerte Bücher für junge Leserinnen und Leser standen im Scheinwerferlicht, als am 21. März auf der Leipziger Buchmesse die Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2019 bekannt gegeben wurden. mehr...Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2019


leseempfehlung

Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendien 2019

11.02.2019
Cover der prämierten Jugendbücher Auszeichnung für Stefanie Höfler und Bettina Wilpert
Der Deutsche Literaturfonds und der Arbeitskreis für Jugendliteratur vergeben am 21. März 2019 auf der Leipziger Buchmesse die Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendien an Stefanie Höfler für ihren Roman „Der große schwarze Vogel“ und an Bettina Wilpert für ihr Debüt „nichts, was uns passiert“. mehr...Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendien 2019


zurück 6-10 von 180  weiter