Materialien

Archiv für Kindertexte



Beschreibung:
Kindertexte können Ergebnisse poetisch-sprachschöpferischer Arbeit und Selbstzeugnisse von Kindern sein. Sie bieten Einblicke in unterschiedliche Bereiche kindlicher Lebens- und Handlungsfelder. Dieser Erkenntnis versucht das ?Archiv für Kindertexte? am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg Rechnung zu tragen, indem es Kindertexte sammelt, archiviert und erforscht. Das Archiv beherbergt ca. 80 000, teils veröffentlichte, teils unveröffentlichte Texte aus mittlerweile 100 Jahren des freien und kreativen Schreibens von Kindern.
Zuletzt von der Lesen in Deutschland - Redaktion bearbeitet am:
27.02.2009