Kalender

Anmeldung für das Projekt „Zeitschriften in die Schulen 2020“



Veranstalter: Stiftung Lesen, VDZ Verband Deutscher Zeitschriftenverleger e. V., Bundesverband Presse-Grosso
Veranstaltungsort: bundesweit
Datum: 13.10.2019-25.10.2019

Beschreibung:
Bis zum 25. Oktober 2019 können sich interessierte Lehrkräfte aller allgemein- und berufsbildenden Schulen ab Klassenstufe 5 bis Klassenstufe 12 für die neue Runde des Projekts „Zeitschriften in die Schulen“ anmelden. Nach Ostern 2020 erhalten die teilnehmenden Klassen einen Monat lang ein kostenloses Zeitschriftenpaket, ergänzt durch methodisch-didaktische Anregungen für den Schulunterricht. Die zur Auswahl stehenden Titel reichen inhaltlich von Wissensmagazinen über Comics bis zu Tierzeitschriften. „Zeitschriften in die Schulen“ wird von der Stiftung Lesen, dem Bundesverband Deutscher Buch-, Zeitungs- und Zeitschriften-Grossisten e. V. und dem Verband Deutscher Zeitschriftenverleger e. V. durchgeführt und steht unter der Schirmherrschaft von Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien. Die Anmeldeformulare stehen unter www.derlehrerclub.de/zeitschriften zur Verfügung.

Zielgruppe:
  • Schüler/-innen
  • Lehrer/-innen
Kontaktadresse:
Stiftung Lesen
Römerwall 40
55131 Mainz
Tel: (06131) 28890-27

E-Mail: lydia.ewald@stiftunglesen.de
Internet: https://www.derlehrerclub.de/projekte/sekundarstufe/zeitschriften