Kalender

03.02.2020 -28.02.2020

Lesezeit im Kulturradio des MDR


Die Lesezeit bei MDR KULTUR ist von Montag bis Freitag um 09.05 Uhr und in der Wiederholung um 19.05 Uhr zu hören.
Vom 3. bis zum 14. Februar 2020 liest Eva Mattes aus „Meine geniale Freundin“ von Elena Ferrante.
Vom 17. bis zum 21. Februar 2020 wird das Hörspiel „Jeder stirbt für sich allein“ nach dem gleichnamigen Roman von Hans Fallada gesendet.
Vom 24. bis zum 28. Februar 2020 liest Harry Rowohlt liest in 5 Folgen: „Ich hatte leider Zeit“ Gedichte von Joachim Ringelnatz, „Kindheit im Limerick“ von Frank McCourt, Irische und eigene Texte von Frank McCourt und „Aus dem Alten Testament“ in Martin Luthers Übersetzung.
Sendefrequenzen von MDR KULTUR unter: www.mdr.de/radio/frequenzen/artikel43334.html
Details: Lesezeit im Kulturradio des MDR


03.02.2020

Kreativ- und Schreibwettbewerb für Mädchen und junge Frauen zum Thema Werte, Grundrechte und Demokratie


Mädchen und junge Frauen im Alter von 12 bis 26 Jahren können als Einzelpersonen oder in Gruppen bis zum 3. Februar 2020 Kurzgeschichten, Gedichte, Poetry Slam, Songtexte, Kommentare, Essays, Meinungen, Bilder, Comics & Cartoons zum Thema „Das ist mir was wert“ per E-Mail an redaktion@lizzynet.de schicken. Die Wettbewerbsbeiträge werden einer fachkundigen Jury vorgelegt, die dann die Favoriten kürt. Für die besten Beiträge vergibt das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen Geldpreise im Gesamtwert von 2.000 Euro. Daneben gibt es für Gruppen auch noch die Möglichkeit Buchpreise zu gewinnen.
Details: Kreativ- und Schreibwettbewerb für Mädchen und junge Frauen zum Thema Werte, Grundrechte und Demokratie