Kalender

24.01.2020 -25.01.2020

9. Litprom-Literaturtage im Literaturhaus Frankfurt am Main


Globale Wanderbewegungen werden in den nächsten Jahren deutlich zunehmen. Auch Autorinnen und Autoren sind immer öfter unterwegs: dauerhaft oder temporär, freiwillig oder erzwungen. Litprom widmet die Literaturtage 2020 dem Thema „Migration - Literaturen ohne festen Wohnsitz. Luftwurzler, Kosmopoliten, Geflüchtete, Auswanderer, Sprachwechsler – Schreiben zwischen den Räumen“. Im Literaturhaus in Frankfurt am Main lesen Autorinnen und Autoren aus Argentinien, Chile/Kanada, Dubai/Kanada, Guatemala/USA, Iran/Frankreich/Deutschland, Israel/Deutschland, Japan/Deutschland, Libanon/Kanada, Marokko und Nigeria/USA. Alle Veranstaltungen werden gedolmetscht.
Details: 9. Litprom-Literaturtage im Literaturhaus Frankfurt am Main


24.01.2020 -24.01.2020

Deutsch-spanische Geschichtenzeit in der Stadtbücherei Heidelberg


Mit „Bienvenido a la biblioteca! - Willkommen in der Stadtbücherei!“ lädt die Stadtbücherei Heidelberg Kinder ab vier Jahren zu einer deutsch-spanischen Geschichtenzeit ein. Muttersprachlerinnen lesen 30 Minuten Geschichten und Märchen in ihrer Sprache und in Deutsch. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.
Termine: 24. Januar, 21. Februar und 20. März 2020, jeweils um 16.00 Uhr.
Details: Deutsch-spanische Geschichtenzeit in der Stadtbücherei Heidelberg


24.01.2020 -25.01.2020

Tatort Schreibtisch! - Krimischreibwerkstätten in München


Wer nicht alleine schreiben möchte oder noch nicht genau weiß, wie man einen Krimi schreibt, kann sich Anregungen, Tipps und Unterstützung in den Krimischreibwerkstätten holen. Spürnasen und Detektive erhalten die Chance, gemeinsam mit Expertinnen spannende Geschichten und knifflige Fälle zu erfinden. Für Schulklassen werden Schreibwerkstätten in Münchner Stadtbibliotheken veranstaltet. Termine sind online verfügbar. Anmeldung telefonisch direkt bei den Bibliotheken, ohne Gebühr.
An Wochenenden finden offene Schreibwerkstätten statt:
24. und 25.01.2020, 15.00 bis 18.00 Uhr und 10.00 bis 13.00 Uhr: Feierwerk Funkstation;
31.01. und 01.02.2020, jeweils 15.00 bis 18.00 Uhr: Kinder- und Jugendkulturwerkstatt Pasinger Fabrik;
01.02.2020, 11.00 bis 14.00 Uhr: Internationale Jugendbibliothek, Schloss Blutenburg;
15.02.2020, 11.00 bis 16.30 Uhr: Jugendkulturwerkstatt Seidlvilla;
21. und 22.02.2020, 11.00 bis 16.30 Uhr: Literaturhaus München.
Details: Tatort Schreibtisch! - Krimischreibwerkstätten in München