Kalender

09.11.2019 -09.11.2019

Landesfachtag Schulbibliotheken Schleswig-Holstein


Der Landesfachtag Schulbibliotheken wendet sich an Lehrpersonen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von (Schul-) Bibliotheken, Eltern und Erziehungsberechtigte sowie Schülerinnen und Schüler, die sich für die Büchereien und die Leseförderung an ihren Schulen engagieren. Nach einer Lesung von Nils Mohl mit Impulsvortrag „Über das Erwachsenwerden“ folgen zwei Workshops: „Boys & Books: aktuelle Buchtipps und Ideen zum Einsatz in Schule und Bibliothek“ mit Dr. Eva Maus (Redaktionsleiterin der Internetplattform www.boysandbooks.de) und „Mitbestimmung und Zukunftsvisionen – Einbindung von Schülerinnen und Schüler in der Schulbibliothek“ mit Kathrin Reckling-Freitag (Büchereizentrale Schleswig-Holstein; Arbeitsstelle Bibliothek und Schule).
Details: Landesfachtag Schulbibliotheken Schleswig-Holstein


09.11.2019 -01.12.2019

Ausstellung: Zeich(n)en für ein Europa


Anlässlich der 45. Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse KIBUM ist im Foyer der Kinderbibliothek im Kulturzentrum PFL bis zum 1. Dezember 2019 die Ausstellung „Zeich(n)en für ein Europa“ zu sehen. Seit der Ankündigung des Brexit sorgen sich viele Menschen um Europa. Eine starke Stimme unter ihnen ist der in London lebende Bilderbuchkünstler Axel Scheffler, der sich unverdrossen für Europa einsetzt. Gemeinsam mit ihm werben europäische 44 Illustratorinnen und Illustratoren, darunter besonders viele britische Künstlerinnen und Künstler, dafür, dass Frieden, Demokratie und Freiheit nicht für selbstverständlich gehalten werden. Ihre Bilder sind so vielfältig wie Europa selbst.
Details: Ausstellung: Zeich(n)en für ein Europa


09.11.2019 -19.11.2019

45. Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse KIBUM


Unter dem Motto „Welcome! KIBUM trifft Großbritannien“ wird während der 45. Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse die britische Kinder- und Jugendliteratur mit einem englisch-deutschen Veranstaltungsprogramm zelebriert. Die Stadt Oldenburg und die Carl von Ossietzky Universität laden alle kleinen und großen Bücherfans dazu ein, nach Herzenslust in rund 2.500 Neuerscheinungen des deutschsprachigen Buchmarkts zu schmökern. Das Kulturzentrum PFL wird dafür zur einladenden Bücherlandschaft. Ein Rahmenprogramm mit Lesungen, Vorträgen, Workshops, Theater- und Filmangeboten begleitet die 11-tägige Messe. Zu den Highlights gehören die Ausstellungen „Harry Potter und der Feuerkelch – Magische Illustrationskunst von Jim Kay“ und „Zeich(n)en für Europa“ mit Arbeiten von 45 europäischen Bilderbuch-Illustratorinnen und -Illustratoren. Oldenburger Jugendliche gestalten die Ausstellung „Like Banksy – Make a Statement“. In KIBUM-Vorab-Projekten entstanden in der Regie der Stadtbibliothek zwei Publikationen: Das knallbunte Lesebuch „Welcome Großbritannien“ erarbeiteten Grundschulkinder gemeinsam mit dem britischen Kinderbuchautor David Fermer und an dem Bilderbuch „OBST – FRUIT“ wirkten Krippen- und Kitakinder mit. Alle Oldenburger Krippen und Kitas erhalten ein Exemplar des Bilderbuchs und alle Grundschulklassen, die die KIBUM besuchen, bekommen das KIBUM-Lesebuch.
Details: 45. Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse KIBUM


09.11.2019 -24.11.2019

Rheinisches Lesefest - Käpt´n Book


Am 9. November 2019 sticht Käpt´n Book in Bonn und der Region wieder in See. Insgesamt zwei Wochen lang geht es auf zu spannenden Abenteuern in die Welt der Phantasie, Kunst, Kultur und Literatur. Bis zum 24. November wird gelesen, gelauscht, getextet und gebastelt. 51 Autorinnen und Autoren gestalten das Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. An den Wochenenden finden traditionell die beliebten Familienfeste statt. Veranstaltet wird das Lesefest vom Kulturamt der Stadt Bonn in Zusammenarbeit mit 26 weiteren Kommunen in der ganzen Region und gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen sowie der Stiftung der Sparda-Bank West. Das Programmheft steht zum Download zur Verfügung.
Details: Rheinisches Lesefest - Käpt´n Book