Kalender

01.10.2019 -31.10.2019

Internationaler Schulbibliotheksmonat


„Let’s Imagine“ lautet das Motto des internationalen Schulbibliotheksmonats (International School Library Month ISLM), zu dem der internationale Schulbibliotheksverband (International Association of School Librarianship IASL) jedes Jahr im Oktober aufruft, in diesem Jahr. Schulbibliotheken auf der ganzen Welt können sich mit Projekten und Aktionen beteiligen. Berichte und Bilder von Veranstaltungen können der IASL zugeschickt werden.
Details: Internationaler Schulbibliotheksmonat


01.10.2019 -01.10.2019

Biboknirpse in der Ernst-Abbe-Bücherei Jena


Zweimal im Monat, lädt die Ernst-Abbe-Bücherei Jena Kinder bis zum Alter von 3 Jahren und ihre Eltern ein, mit Fingerspielen, Reimen, Liedern und Geschichten die Welt der Bücher zu entdecken.
Termine: 1. und 15. Oktober, jeweils um 9.00 Uhr.
Details: Biboknirpse in der Ernst-Abbe-Bücherei Jena


01.10.2019 -30.09.2020

Bücherbox-Ausstellungen: Kinder- und Jugendmedien- Neuerscheinungen


Die Bücherbox, das Kundenmagazin der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e. V. (avj), präsentiert seit Oktober 2010 empfehlenswerte Neuerscheinungen in den Bereichen Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch, Sachbuch und Hörbuch. Bücherbox-Ausstellungen mit allen Kinder- und Jugendmedien aus der Bücherbox finden bundesweit in Bibliotheken sowie auf diversen Ausstellungen und Messen statt. Der Katalog selbst liegt während der Ausstellungen in ausreichender Anzahl zum Mitnehmen bereit. Vom 01. Oktober 2019 bis zum 30. September 2020 ist die Ausstellung in der Akademie für Leseförderung Niedersachsen in Hannover zu sehen. Weitere Ausstellungsorte und -termine werden auf der avj-Website veröffentlicht.
Details: Bücherbox-Ausstellungen: Kinder- und Jugendmedien- Neuerscheinungen


01.10.2019 -31.10.2019

"Gedichte für Wichte" in Hamburg


Die tollste Stunde der Woche können alle kleinen Leute unter 3 Jahren mit ihren Eltern in den wöchentlich stattfindenden Gedichte-für-Wichte-Gruppen in verschiedenen Hamburger Stadtteilen erleben. Die Teilnahme ist kostenlos und man kann jederzeit einsteigen. Veranstaltungsorte und Anfangszeiten sind unter www.buchstart-hamburg.de nachzulesen. Außerdem finden Eltern, die mit Ihren Kindern auch zu Hause singen oder neue Fingerspiele und Kniereiter ausprobieren wollen, unter dieser Adresse viele bekannte Texte in verschiedenen Sprachen und bunte Mitmachzettel, die von Hamburger Künstlerinnen und Künstlern illustriert wurden.
Details: "Gedichte für Wichte" in Hamburg


01.10.2019

Schreibwettbewerb: Über Stock und über Steine - Märchen überwinden Grenzen


Märchenland e.V. Deutsches Zentrum für Märchenkultur lädt deutschsprachige Schülerinnen und Schüler aus aller Welt zwischen 10 und 18 Jahren ein, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und Balladen zum Thema „Über Stock und über Steine – Märchen überwinden Grenzen“ zu verfassen. Eine Expertenjury wählt aus den eingesendeten Texten bis zum 1.11.2019 12 Texte aus, die während der 30. Berliner Märchentage (7. bis 21.11.2019) zur Online-Abstimmung durch die Internet-Community freigegeben werden. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden am 24.11.2019 bekannt gegeben. Alle 12 von der Jury ausgewählten Texte werden im Märchenkalender 2020 veröffentlicht. Weitere Informationen auf der Märchenland-Website. Einsendeschluss ist der 01.10.2019.
Details: Schreibwettbewerb: Über Stock und über Steine - Märchen überwinden Grenzen


01.10.2019

"Frankfurter Bibliothek" Gedichtwettbewerb der Brentano-Gesellschaft


Die „Frankfurter Bibliothek“ ist das Jahrbuch der Brentano-Gesellschaft Frankfurt/M. mbH und erscheint einmal jährlich. Es ist nicht Ziel der Edition, ausschließlich Hochliteratur zu präsentieren, sondern, der Idee der Romantik folgend, Lyrik aus der Mitte unseres Volks, also auch Gelegenheitsdichtung und Verse aus dem Alltag. Die „Frankfurter Bibliothek“ ist offen für alle Autoren und Autorinnen, bekannte und unbekannte, für alle, die gern schreiben und die für die Teilnahme am Wettbewerb vielleicht sogar zum ersten Mal zum Stift greifen. Jede Autorin und jeder Autor darf nur ein einziges Gedicht einreichen. Das Gedicht muss original in deutscher Sprache verfasst sein (keine Übersetzung) und darf 20 Zeilen nicht überschreiten. Das Gedicht kann sich mit einem frei gewählten Thema oder den Themen „Die Jahreszeit“, „Ein Gefühl“ oder „Heimat“ befassen. Die Einreichung des Gedichts ist sowohl per Online-Formular als auch per Post möglich. Einsendeschluss ist der 1. Okotber 2019.
Details: "Frankfurter Bibliothek" Gedichtwettbewerb der Brentano-Gesellschaft


01.10.2019

Online-Schreibwettbewerb "Über Stock und über Steine - Märchen überwinden Grenzen"


Anlässlich der 30. Berliner Märchentage ruft Märchenland e.V. deutschsprachige Kinder- und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren zum 3. Online-Schreibwettbewerb zum Thema „Über Stock und über Steine - Märchen überwinden Grenzen“ auf. Der Wettbewerb kann im Rahmen einer Unterrichtseinheit über kreatives Schreiben in Balladenform bzw. über Märchen aufgegriffen werden. Einzeln oder in kleinen Gruppen können die Schülerinnen und Schüler das Gelernte anwenden und ausprobieren, eine Handlungsabfolge in Versform zu verfassen. Auch private Einsendungen, unabhängig vom Schulunterricht, sind herzlich willkommen. Die Gedichte sollen mindestens 4 Strophen, aber nicht mehr als 60 Zeilen haben, wobei die Metrik nicht in jedem Fall beachtet werden muss. Eine Expertenjury wählt aus allen Einsendungen 12 Texte aus und gibt sie zur zur Online-Abstimmung frei. Während der Berliner Märchentage vom 7. bis zum 21.11.2019 darf die Internetcommunity darüber abstimmen, welcher Text der beste ist. Am 24.11.2019 werden die Gewinner bekannt gegeben. Alle 12 von der Jury ausgewählten Texte werden im Märchenkalender 2020 veröffentlicht, den die Gewinnerinnen und Gewinner selbstverständlich zugesendet bekommen. Einsendeschluss für die Märchenballaden ist der 1.10.2019.
Details: Online-Schreibwettbewerb "Über Stock und über Steine - Märchen überwinden Grenzen"