Kalender

29.07.2019 -29.07.2019

"Treffpunkt Deutsch" in der Stadtbibliothek Heilbronn


Montags von 15.30 bis 17.00 Uhr veranstaltet der Freundeskreis der Stadtbibliothek Heilbronn den „Treffpunkt Deutsch“, um Menschen, die als Flüchtlinge oder Einwanderer nach Deutschland gekommen sind, die Möglichkeit zu eröffnen, mit Einheimischen in Kontakt zu kommen und mehr Deutsch zu sprechen. Zum ersten Treffpunkt am 23. Mai 2016 kamen 27 Gäste, die aus Syrien, dem Irak, Afghanistan, Russland oder der Türkei nach Deutschland gekommen sind und ihre Deutschkenntnisse verbessern wollen. In kleinen Gruppen wurden Gespräche geführt, wurde gespielt oder es wurden Wörter und Redewendungen geübt. Zur Unterstützung sucht der Freundeskreis weitere Interessierte, die bereit sind, Menschen, die Deutsch als Zweitsprache lernen, in kleinen Gruppen beim Spracherwerb zu unterstützen. Je nach Wissensstand der Teilnehmenden gibt es dafür vielfältige Möglichkeiten: vom Spiel bis zur Hausaufgabenhilfe begleitend zu Deutschkursen.
Details: "Treffpunkt Deutsch" in der Stadtbibliothek Heilbronn


29.07.2019 -09.08.2019

Spielplatz-Vorleser in Oberkirch


Auch in diesen Sommerferien lesen Jugendliche des Vereins Lesewelt Ortenau e.V. auf Spielplätzen in Oberkirch vor. Alle Kinder sind herzlich zum Zuhören eingeladen. Vorgelesen wird montags bis freitags jeweils von 15.00 bis 16.30 Uhr auf den Spielplätzen im alten Stadtgarten, im neuen Stadtgarten, im Krautschollen und im Oberkircher Schwimmbad.
Details: Spielplatz-Vorleser in Oberkirch


29.07.2019 -29.07.2019

Geschichtenzeit für Grundschulkinder in der Stadtbücherei Hagen


Alle Vorschul- und Grundschulkinder ab 5 Jahren lädt die Stadtbücherei Hagen zur Geschichtenzeit auf der Lesetreppe in der Kinderbücherei ein. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Termine: 15., 22. und 29. Juli 2019, jeweils um 16.30 Uhr
Details: Geschichtenzeit für Grundschulkinder in der Stadtbücherei Hagen


29.07.2019

Schreibwettbewerb zum Thema "Geschichtenzauber"


Bis zum 29. Juli 2019 können Schülerinnen und Schüler im Alter von 9 bis 14 Jahren Geschichten zum Thema „Geschichtenzauber“ für den SpardaSchreibwettbewerb einreichen. Die Preisverleihung findet am 7. September 2019 während des 15. SpardaErzählfestivals in Kassel statt. Die drei besten Geschichten gewinnen je 200 Euro.
Details: Schreibwettbewerb zum Thema "Geschichtenzauber"