Kalender

20.09.2018 -03.11.2018

Leseland Hessen


Seit 2003 präsentiert „Leseland Hessen“ die Autorinnen und Autoren der Frankfurter Buchmesse überall in Hessen. In diesem Jahr eröffnete Susanne Fröhlich das Festival mit einer Lesung in der Stadt- und Schulmediothek Lollar/Staufenberg. Bis zum 3. November werden fast täglich an verschiedenen Orten Hessens, von Bad Homburg bis Vellmar, Lesungen angeboten. Auch für Kinder und Jugendliche stehen zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm, öffentliche und nicht öffentliche Schullesungen. Über Autorinnen und Autoren, Veranstaltungsorte und Termine informiert die Website www.leseland-hessen.de.
Details: Leseland Hessen