Logo Lesen in Deutschland 
Liebe Nutzerinnen und Nutzer, Aufgrund von Wartungsarbeiten wird unser Portal am Samstag, den 22.12.2018 zwischen 1.00 Uhr und 14.00 Uhr nicht erreichbar sein.
 Newsletter | Kontakt | Kooperationen | Über uns | Impressum | Datenschutz 
Kalender

19.04.2018 -29.04.2018

Würzburg liest ein Buch


Die Arbeitsgemeinschaft „Würzburg liest ein Buch“ hat für die dritte große Leseaktion den autobiografischen Erinnerungsroman „Nicht von jetzt, nicht von hier“ des 1924 in Würzburg als Ludwig Pfeuffer geborenen Autors Jehuda Amichai ausgewählt. Der Roman setzt sich auf höchstem literarischem Niveau mit der Spannung zwischen den zwei Identitäten als Deutscher und Jude auseinander: Hier das Würzburg der Nachkriegszeit, das nicht mehr das Würzburg von Amichais traumhafter, doch traumatischer Kindheit ist, dort seine Lebenswelt in Jerusalem, in der er in eine persönliche Krise gerät. Vom 19. bis zum 29. April bieten Vereine, Geschäfte, Gruppen, Organisationen, Schulen und Einzelpersonen Aktionen rund um Amichais Roman an. Der Schulwettbewerb „Amichai und wir“, ein Schreibwettbewerb und eine Rätsel-Rallye laden zum Mitmachen ein. Das Programmheft und ein Plakat stehen zum Download zur Verfügung.
Details: Würzburg liest ein Buch


19.04.2018 -20.04.2018

Jahrestagung der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur


„Vom Sprachmeertauchen und Wunschpunkterfinden: Paul Maars Erzählwelt zwischen Kunst, Poesie und Pop-Kultur“ lautet das Thema der Jahrestagung der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur am 19. und 20. April 2018 im Schelfenhaus in Volkach. Anlässlich des 80. Geburtstages von Paul Maar rückt die Tagung mit Vorträgen, einer Ausstellung und Werkstatteinblicken die Bedeutung Paul Maars für die kinder- und jugendliterarische Welt in den Fokus. Kurzvorträge geben Anregungen, was es in Paul Maars Erzählwelt zu entdecken gilt. Praxisorientierte Workshops bieten die Möglichkeit, neue Wege der Vermittlung an junge Leserinnen und Leser kennenzulernen. Neben Literaturwissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern, Literaturdidaktikerinnen und -didaktikern kommen auch Paul Maars Verlegerin, Künstlerkolleginnen und -kollegen, Wegbegleiterinnen und -begleiter zu Wort. Anmeldungen sind bis zum 16. April 2018 per E-Mail oder auf dem Postweg möglich.
Details: Jahrestagung der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur


19.04.2018 -19.04.2018

Äktschen mit Büchern in der Stadt- und Schulbibliothek Badenstedt


Einmal im Monat können Kinder ab 6 Jahren in der Stadt-/Schulbibliothek Badenstedt „Äktschen mit Büchern“ erleben. Anmeldung unter (0511) 168-46564.
Termine: 22. Februar und 19. April, jeweils um 16.00 Uhr
Details: Äktschen mit Büchern in der Stadt- und Schulbibliothek Badenstedt