Kalender

23.11.2017 -26.11.2017

11. Bonner Buchmesse Migration


Unter dem Motto ?ankommen ? teilwerden ? gemeinsam gestalten? öffnet die Bonner Buchmesse Migration am 23. November 2017 zum elften Mal ihre Tore. Bis zum 26. November präsentieren interkulturelle Akteure im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ihr reichhaltiges Programm zum Themenfeld Migration. Die bewährte Kombination aus Verlagspräsentationen, Lesungen mit Autorinnen und Autoren u. a. für Schulen, Expertendiskussionen, Fachtagung, Afrikatag, künstlerischen Beiträgen und der Präsentation der Ergebnisse des Literaturwettbewerbs bietet Besucherinnen und Besuchern die Gelegenheit, sich über das Themenfeld Migration/Integration zu informieren und sich am aktuellen gesellschaftlichen Diskurs zu beteiligen. Der Eintritt zur Messe und fast allen Veranstaltungen ist frei.
Details: 11. Bonner Buchmesse Migration