Kalender

11.10.2017 -15.10.2017

Frankfurter Buchmesse 2017


Die Fachmesse für Bücher und Medien ist gleichzeitig auch ein großes Fest der Kultur und der Kulturen. 2017 ist Frankreich Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse. Zugleich ist die Messe auch eine bedeutende Plattform für Bildungsmedien aller Art. Halle 4.2 hat sich in den letzten Jahren zu einer interessanten Anlaufstelle zu diesem Thema etabliert. Zudem versammeln sich mehr als 900 Verlage, Technologie-Anbieter und Dienstleister aus dem Bildungsbereich alljährlich auf der Frankfurter Buchmesse. Für Privatbesucher öffnet die Buchmesse an den Publikumstagen am 14. und 15. Oktober 2017. Im Kinder- und Jugendbuchbereich in Halle 3.0 bietet das Kinderbuch- und das Comic-Zentrum ein vielseitiges Programm mit Gesprächsrunden, Buchvorstellungen und Autorenlesungen.
Details: Frankfurter Buchmesse 2017