Kalender

06.10.2017 -06.10.2017

Fachtag der LAG Schulbibliotheken in NRW e.V.


"Lese- und Medienkompetenz fördern in der Schulbibliothek" lautet das Thema des Fachtages der LAG Schulbibliotheken in NRW e.V. am 6.10.2017 in der Matthias-Claudius-Schule in Bochum. Eine Umfrage des Goethe Instituts hat ergeben, dass sich Schülerinnen und Schüler einen stärkeren und vielfältigeren Einsatz von digitalen Medien im Unterricht wünschen. Der Fachtag der Landesarbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken in NRW geht der Frage nach: Wie lernen Kinder und Jugendliche heute, und welche Chancen ergeben sich hieraus für Schulbibliotheken, sich stärker mit dem Unterricht zu vernetzen und ihren Stellenwert im Schullalltag zu erhöhen. Den Impulsvortrag "Bildung im digitalen Wandel" hält Tobias Düttmann, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Learning Lab der Universität Duisburg-Essen. Konzepte und Erfahrungen aus dem (Unterrichts-) Alltag in Frankfurter Schulbibliotheken stellt Hanke Sühl vor. Medienkompetenzentwicklung mit Hilfe des Medienpasses NRW steht am Nachmittag auf dem Programm. Der Fachtag richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Schulbibliotheken, Lehrerinnen und Lehrer sowie an schulbibliothekarischer Arbeit Interessierte.
Details: Fachtag der LAG Schulbibliotheken in NRW e.V.


06.10.2017 -06.10.2017

Freitag.Vier - Kinderprogramm der Stadtbibliothek Gießen


Vier- bis Achtjährige können an jedem ersten Freitag im Monat um 16.00 Uhr das kunterbunte Kinderprogramm Freitag.Vier der Stadtbibliothek Gießen besuchen und sich von Geschichten verzaubern lassen. Der Eintritt ist frei.
Details: Freitag.Vier - Kinderprogramm der Stadtbibliothek Gießen