Kalender

05.10.2017 -08.10.2017

Comicfestival Hamburg Nr. 11


Zum elften Mal zelebriert das Comicfestival Hamburg in diesem Herbst die Vielfalt und Lebendigkeit der Independent-Comicszene mit zahlreichen Ausstellungen und Lesungen, einem großen Kindercomicprogramm und der Verlagsmesse. Erstmals wird vom 05. bis zum 08. Oktober 2017 im Altonaer Museum ein Programm präsentiert, das sich explizit an Kinder im Alter zwischen 3 und 12 Jahren richtet. Einige der renommiertesten Autorinnen und Autoren, Zeichnerinnen und Zeichner werden dort ihre Comics für Kinder vorstellen, u.a. mit Cello-Begleitung, einer multimedialen Leseshow und Live-Zeichnen. In Workshops können die jungen Besucherinnen und Besucher auch selbst die Stifte schwingen. Die interaktive Ausstellung "Antonia war schon mal da" lädt dazu ein, die turbulente und lustige Kindercomicwelt des Zeichners Max Fiedler zu erkunden. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.
Details: Comicfestival Hamburg Nr. 11


05.10.2017 -13.10.2017

Lesefest Seiteneinsteiger in Hamburg


Hamburgs Lesefest "Seiteneinsteiger", das seit dem Jahr 2005 jeden Herbst im Auftrag der Kulturbehörde und der Behörde für Schule und Berufsbildung veranstaltet wird, bietet auch im dreizehnten Jahr wieder ein buntes und vielseitiges Programm für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie. Zahlreiche Hamburger Initiativen, die im Kinder- und Jugendkulturbereich aktiv sind, beteiligen sich am Fest. In Schulen werden u.a. Sachbuch-Lesungen mit vielen Experimenten, musikalische Lesungen, interaktive Lesungen und Workshops angeboten. Zweisprachige Lesungen und eine Einführung ins Niederdeutsche gibt es im Rahmen des Programmschwerpunktes Platt. Den aktuellen Themen Flucht, Integration und Toleranz widmet sich ein weiterer Programmschwerpunkt. Neu sind Workshops und Lesungen zum Thema rechte Gewalt. In Kooperation mit dem Comicfestival Hamburg e.V. werden im Altonaer Museum Kindercomics gezeigt und Workshops für Kinder angeboten. Lehrerinnen und Lehrer können sich im Rahmen einer Fortbildung über digitale Lesewelten informieren. Während an den Wochentagen vormittags literarische Aktionen für Hamburger Schulen stattfinden, gibt es nachmittags und an den Wochenenden wieder zahlreiche spannende Angebote für Familien.
Details: Lesefest Seiteneinsteiger in Hamburg