Kalender

12.09.2017 -14.12.2017

Programm der FU Berlin zur Förderung der Lese- und Sprachkompetenz von Kindern


In Kooperation mit dem Bürgernetzwerk Bildung des VBKI Berlin, der Bürgerstiftung Berlin, LesArt e.V. und der Stiftung Lesen bietet das Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin für ehrenamtliche Lesepatinnen und -paten sowie für Erzieherinnen und Erzieher, Bibliothekarinnen und Bibliothekare ein eigenes Weiterbildungsprogramm zur Förderung der Lese- und Sprachkompetenz von Kindern an. Die Seminare und Workshops geben eine fundierte Einführung in die ehrenamtliche Arbeit, stellen verschiedene Methoden der Arbeit mit Kindern, des Vorlesens, des Theaterspielens und des freien Erzählens vor, vermitteln pädagogische Kompetenzen und theoretische Grundlagen, ermöglichen den Austausch von Erfahrungen aus unterschiedlichen Bereichen und versuchen, eine Brücke zu bilden zu den teilweise sehr fernen Welten, aus denen die zu betreuenden Kinder kommen.
Details: Programm der FU Berlin zur Förderung der Lese- und Sprachkompetenz von Kindern


12.09.2017 -27.09.2017

Schoßkinder-Programm der Stadtbibliothek Duisburg


Mit "Büchern wachsen" lautet das Motto des Schoßkinder-Programms, das regelmäßig in der Zentralbibliothek und in den Zweigstellen der Stadtbibliothek Duisburg angeboten wird. Spielerisch werden schon die Jüngsten im Alter von 24 bis 36 Monaten an Bücher und Geschichten herangeführt. Eltern bekommen Tipps wie sie mit ausgewählten Bilderbüchern die sprachliche Entwicklung ihres Kindes begleiten und fördern können. Voranmeldung in der Kinderbibliothek der Zentralbibliothek und in den Zweigstellen Schul- und Stadtteilbibliothek Rumeln-Kaldenhausen, Stadtteilbibliothek Vierlinden, Schul- und Stadtteilbibliothek Gesamtschule Süd.
Details: Schoßkinder-Programm der Stadtbibliothek Duisburg